Warum schreibt man im folgenden Satz „eislaufen“ zusammen Auf welche Regel bezieht sich das Denn Verb-Nomen-Verbindungen werden ja in der Regel getrennt ....?

4 Antworten

Frag die Erfinder der Rechtschreibreform. Vor dieser schrieb man Auto fahren, Rad fahren, Eis laufen. Das waren keine Verb-Objekt- Verbindungen, sondern Verkürzungen von "mit dem Auto fahren, auf dem Eis laufen".

Substantivierung: Das Eislaufen, groß geschrieben., wenn korrekt.

ganz subjektiv und emotional würde ich sagen,

weil du eisläufst, und nicht das eis läufst (oder das eis läuft)

:-)

Und warum schreibt man Eis essen getrennt? Und wie das Eis läuft..... bei 40 Grad im Sommer.

0
@pn551

hm, grammatikalisch gut nachgehakt. aber ich als laie sage da:
weil man statt eis essen auch wurst essen, brot essen und bier trinken kann - nicht aber matschlaufen, asphaltrennen und pflasterkleben
XD

0

Was möchtest Du wissen?