Warum schreiben Leute * Dinge tuh*?

12 Antworten

Ich dachte zuerst es ginge um das bescheuerte „H“, das im Wort „tu“/„tue“ nichts zu suchen hat ...

Es sind lediglich „Tätigkeiten“ die jemand in diesem Moment ausführt oder (passend) im Kontext erwähnt - ich würde es als eine Art „Rollenspiel“ bezeichnen.

Beispiel:

Person A: Ich höre gerade das Lied XYZ von ZYX.  
Person B gefällt dieses Lied, also schreibt er, um es bildlich zu verdeutlichen, „*anfang zu tanzen*“.  

So zeigt Person auf eine rollenspielähnliche Art und Weise, dass ihm das Lied gefällt und im Grunde versteht es auch jeder - denn wer würde schon bei einem Lied tanzen, welches ihm nicht gefällt?

Dann stellt sich lediglich nur noch die Frage, warum Person B nicht einfach schreibt, dass ihm das Lied gefällt.

Das könnte vielleicht daran liegen, dass Gespräche der Norm stets stattfinden und man vielleicht ein bisschen „Stimmung“ reinbringen möchte - denn wer weiß, vielleicht tanzt jemand mit, anstatt lediglich seine Zustimmung („ich mag das Lied auch“) zu geben und anschließen das Gespräch beendet.

Auch dieses „*Kopf schüttel*“ findet man meist in einem passenden Kontext. 
Wenn jemand eine wirklich seltsame Frage/Aussage tätigt, bei der man einfach nur mit dem Kopf schütteln kann ...

Ich selbst kann solche „Sternchentätigkeiten“ jedenfalls besser nachvollziehen, als wenn jemand in einem deutschen Text plötzlich englische Wörter (für die es deutsche Wörter gibt) einbindet, wie in Ihrem Fall „Ich finde das irgendwie weird“ - so etwas kann ich jedenfalls nicht nachvollziehen und Gründe konnten mir auch noch keine geliefert werden. 
Manche meinten zwar, dass ihr Grund die Tatsache wäre, dass ihnen die englische Sprache mehr gefällt, als die deutsche Sprache, aber nach meiner Frage, warum sie dann nicht alles auf englisch schreiben, bekam ich leider keine Antwort.

das kam eben irgendwann mal in mode. zu einer zeit als noch nicht jeder ein und den selben tränenlach-smily benutzt hat (in fünffacher ausführung)

ursprünglich hieß es ja auch mal *lol * und *rofl * bevor das so geläufig wurde, dass man die sternchen weglassen konnte. aber es sind ja nur abkürzungen für *auf dem boden roll vor lachen *

ich hatte außerdem mal ne fernbeziehung, vor ungefähr 14 jahren. damals waren webcams noch nicht so üblich. und man musste seine fantasie walten lassen wenn man wissen wollte was der partner am andern ende von ICQ grade treibt. (sms kosteten damals noch 20cent pro stück und handykameras hatten 0,3mp). da schrieb man dann halt ganze drehbücher in sternchen xD

und wer viel fantasie hat, der benutzt das eben auch heute noch. womöglich sind es aber auch einfach cyber-hipster, die das für sich wiederentdeckt haben.

*wink *

Es ist doch gar nicht so übel sondern eher kreativ, wenn sich junge Menschen eine treffende Beschreibung ihrer Gefühle ausdenken als noch ein weiteres Smiley.

Aber es ist natürlich noch geschickter, seine Gefühle beim Schreiben in den Text einfließen zu lassen, als beispielsweise *Kopfschütteln* oder *grinsgrins* dahinter zu setzen. Aber jeder wie er mag.

Warum kommentiert man öffentliche Facebook-Posts mit dem Hinweis, eine PN geschrieben zu haben?

Ich habe das jetzt schon häufiger in Foren gelesen und mir erscheint das reichlich absurd.

...zur Frage

Gibt es heutzutage noch Chaträume/Foren in denen es nicht hauptsächlich ums Flirten geht?

Guten Tag. Ich suche einfach einen Ort um sich über verschiedenste Themen auszutauschen, wenn es einen Flirtbereich gibt ist das nicht weiter schlimm, aber ich möchte mich dort auch in andere Bereiche zurückziehen können.

...zur Frage

was kann ich von der manga comic con erwarten?

Yahallo Anime/Manga/Comic Fans,

die mangacon in leipzig startet ja schion morgen und ich wollte mich erkundigen was es dort so alles gibt.

Ich zahle ja eintritt was kann ich dafür erwarten?(free merch?, previews ?)

ich meine 15-20 euro nur um da rumzulaufen stell ich mir bisschen teuer vor XD.

ich bedanke mich schonmal im vorraus mfg StarBreak

...zur Frage

Gute Nacht wünschen?

Wem würdet ihr per Whatsapp eine gute Nacht wünschen? Ein guter Freund von mir beendet als unsren Chat mit gute Nacht/ schlaf gut. Ist das normal? Oder schreibt man das nur seiner Freundin?

...zur Frage

Diskussionsforum das noch aktiv ist?

Hallo :) ich bin auf der Suche nach einem Onlineforum in dem man über sämtliche Themen diskutieren und sich austauschen kann, finde aber nur solche, die anscheinend kaum noch genutzt werden, sprich in denen über den aktuellsten Beiträgen “2010” steht. Kennt ihr was Gutes?

...zur Frage

Wo sind alle Foren hin?

Also ich merke das alle Forenaktivität en ab 2012 Jahr enden und es gibt keinen Ersatz in Facebook. Alles ist inaktiv und verlassen. Braucht man keine mehr? Wo kann man jetzt Menschen mit gleichen Hobbys und Ideen finden

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?