Warum schreiben Jungs "Jo"?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Jo ist z.B. auch Plattdeutsch für Ja.

Seit Ihtr irgendwo im Norden oder kommt er aus Noddeutschland?

Kann auch ein amerikanisiertes yo für yes= ja sein.

Wenn er das nächste mal "jo" schreibt , dann schreibst Du  "ach wirklich ?" - oder "echt ?".

Dann wird er sich hoffentlich Gedanken dazu machen , oder er wird fragen , was  d a s  denn nun soll...                                                                               Doch fragen könntest Du ihn doch eigentlich auch... oder ? ;)

Doch vermutlich ist das coole Jugendsprache , und bedeutet schlicht und ergreifend " ja oder ok...

Kommt aus dem Amerikanischen. Jo steht für Yo, also Yes

Jo bedeutet so viel wie: Ist ok, geht klar, ok lass' machen, kein Problem, alles klar, passt, in Ordnung.

Sagen wir mal du antwortest mit "Ja wir können uns mal treffen." Und er dann "Jo" sagen würde. Das ist sowas wie Ja. (Wenn ich falsch liege. Dann tut es mir leid.)

Also jo kenne ich nicht als begrüßung sondern eher als zustimmungswort so wie "ja", oder ich bin einversatanden usw

ich mach das auch ständig und bekomme ärger---auch von meiner freundin, weil es so "desinteressiert" klingt...............jo bedeutet:

1:ja

2:alles klar

3: seh ich auch so

4:genau

5: hallo

6: alter--heftig

u.s.w.

Das ist einfach nur ein "Ja". Kann man eigentlich wissen oder zumindest erahnen. 

warum soll man einen ganzen Satz schreiben wenn manns mit einem Wort beantworten kann

Was möchtest Du wissen?