Warum schreiben die Amerikaner ihre Verträge immer in VERSALIEN?

6 Antworten

Wahrscheinlich nicht, denn dann würden einfache (unabsichtliche) Rechtschreibfehler an unwichtigen Stellen ja auch ermöglichen, wer weiß was hineinzuinterpretieren. Es handelt sich eher um den Versuch wichtige Dinge hervorzuheben, aber mit der genau gegenteiligen Wirkung.

Es macht das Schreiben wichtiger, wenn man was in Großbuchstaben schreibt. Im Allgemeinen werden nur Überschriften oder wichtige Passagen mit Kapitälchen hervorgehoben. Aber ich hab auch schon Kreditkartenvertragsbedingungen (schönes deutsches Wort) gelesen, die fast ganz in Versalien geschrieben wurden.

Verträge werden doch gar nicht immer in Blockbuchstaben geschrieben. (Manchmal muss ich mich über die Fragen hier echt wundern).

In Blockbuchstaben werden normalerweise allenfalls Überschrften verfasst und manchmal bestimmte Hervorhebungen gemacht. Ich habe jedenfalls noch keinen Vertrag gesehen, der komplett in Versalien abgefasst worden wäre.

.

Richtig ist allerdings, dass Texte in Versalien ungleich schwieriger zu lesen sind, weil das Hirn nicht das gesamte Wort auf einmal erfassen kann, sondern jeden einzelnen Buchstaben lesen muss. Das dauert länger, ist anstrengender, und das Gelesene ist insgesamt schwerer verständlich. Ob da nun ein Prinzip dahintersteckt, um wichtige Klauseln "übersehbar" zu machen? Ich kann's mir kaum vorstellen, aber nichts ist unmöglich.

Groß und Kleinschreibung in Präsentationen

wie schreibt man jeweils den Anfang in einer Auflistung einer PP Präsentation? prinzipiell klein, groß oder je nach Groß und Kleinschreibung des Wortes?

...zur Frage

Sperrung aller Handyrufnummern ohne Zahlungsverzug (Abzocke)

Hallo, ich bin neu in diesem Forum und nachdem ich stundenlang im Internet gesucht habe, möchte ich mein Problem hier mal schildern.

Ich bin Kunde der Mobilcom-Debitel und habe dort drei Verträge mit Handys und einen Mobil-Stick-Vertrag. Am 17.11. hat mein Sohn (12 J) "Mist gebaut". Er hat eines der Handys benutzt um eine fremde Person auf Skype zu kontaktieren, welche ihn mehrmals "dringend" angeschrieben hat, da er tolle "News" hätte. Diese Person erzählte meinem Sohn, es gäbe einen tollen Weg, alle Spiele (die diese Jungs ja so wahnsinnig interessieren ) zukünftig kostenlos spielen zu können. Dafür müsse er nur eine SMS Nummer mit dem Inhalt "ja" tätigen. Noch war er vorsichtig und sagte, er würde ihn ja nicht kennen. Darauf nannte er seine (Fake) Anschrift in Berlin mit Namen usw...Immer noch zögernd, schaltete diese Person eine Konferenzschaltung mit einem Dritten, der die Unbedenklichkeit bestätigte. (Skype Protokoll liegt vor, die Nicknames dieser beiden auch). Irgendwann hatten sie ihn "weich geklopft" und er tätigte diese SMS von meinem Handy. Der Trick, der zum Erfolg führen sollte, war es, diese SMS so schnell wie möglich mehrmals zu wiederholen um so das "System zu überlisten". Eventuelle Antworten seien nur Fakes und die brauche er nicht beachten. Innerhalb weniger Minuten sind so 10x 30,- Euro an boku mPayment aufgelaufen und der Anbieter (Mobilcom-Debitel) hat die Nummer wegen "erhöhtem Datenaufkommen" gesperrt. Aber nicht nur das...es wurden ALLE Handynummern auf meinen Namen gesperrt, sogar der Stick. Selbst mein Geschäftshandy, welches von einem anderen Konto abgebucht wird, wurde gesperrt. Ich habe mich gleich am nächsten Tag mit dem Service-Kundencenter in Verbindung gesetzt. Man sagte mir, man könne die Nummern erst wieder frei geben, wenn die Rechnung bezahlt sei. Ich war also noch nicht mal in Zahlungsverzug. Auch nannte man mir den Kontakt zu boku mPayment. Dies ist wohl ein mobiles-Payment-Unternehmen mit Sitz im Ausland. Eine Kontaktaufnahme war nicht möglich, eMails kamen als Failed delivery zurück. Also sinnloses Unterfangen. Ich habe im gleichen Telfonat mit dem Kundenservice von Mobilcom-Debitel der "Weiterleitung" dieser 300,- Euro widersprochen. Man versprach mir ferner, die Angelegenheit an die "Betrugsabteilung" im Hause Mobilcom-Debitel weiterzuleiten. Auch von da habe ich nichts gehört. Da die Nummern nicht freigeschaltet wurden und diese Boku-Firma nicht erreichbar war, habe ich die besagten 300,- Euro zurück gebucht. Gleichzeitig habe ich nach einem weiteren frustranen Telef., alle Verträge wegen "Vorenthaltung der zugesagten Dienstleistung" fristlos gekündigt. Außerdem habe ich mich gegen die Kollektivbestrafung aller Handynummern verwerrt. Heute teilte man mir lapidar mit, es gäbe keine rechtlichen Gründe, aber man würde die (gönnerisch) fristgerechte Kündigung zu ihrem Bedauern vormerken.Wa s soll ich tun? 300 Euro bezahlen? Oder auf's Nutzen der Geräte verzichten? Kennt sich jemand rechtlich aus? Danke

...zur Frage

Vodafone inoffizielle Kundenbetreuung

Hallo,

Vodafone hat bekanntlich die Kundenbetreuung mit den Endziffern ...1212. Da ich nun schon öfter mit VF überhaupt nicht zufrieden war und gekündigt habe fristgerecht bekam ich immer einen Anruf von der etwas anderen Kundenbetreuung! Wenn man die 1212 wählt, so gibt es nur Standardkost, die können einen nicht wirklich voranbringen und werden in solchen Fällen, wo ein Kunde ernsthaft kündigen will, auch gar nicht damit beauftragt ihn anzurufen (eh nur Callcentre).

Da kommt dann eine weitere "Kundenbetreuung ins Spiel! Diese soll laut übereinstimmender Aussage der Mitarbeiter in oder bei der Firmenzentrale sitzen und die Nummer bekommt man auch nicht so einfach raus... Deshalb frage ich mal hier, ob jemand das ähnlich durch hat und zufällig die Nummer notiert hatte? Hab ich nämlich nicht! :( Die Dame beim letzten Kontakt war echt freundlich (ca. 1 3/4 Jahre her) und hat auch einen damals echt guten Vertrag aus dem Ärmel gezaubert, völlig problemlos, kein Zusatzvertrag (was man von VF sonst ja kennt), schönes Schmartfohn für 0 mtl., usw... Jetzt ist dieser Vertrag aber Müll im Vergleich und ich will wieder kündigen (so kann man umgehen, dass die mit "sie müssen aber einen mindest gleichwertigen (gleich teuren) Vertrag nehmen, sonst können wir nix machen...") ODER aber mich direkt an diese Kundenbetreuung wenden! Die Dame meinte nämlich, dass über DIESE Nummer auch Verträge umgestellt werden können zum Ende der Laufzeit hin und eben NICHT unbedingt mindestens der gleiche Betrag später auf der Rechnung stehen muss, hat auch ein Stück weit was mit dem Status zu tun, bei mir inzwischen "silber". Ein gleich teurer Vertrag ist nämlich Murks, wenn man einen vergünstigten hat! Die 1212 könnte nur den Originalpreis nehmen und das volle Sponsoring des SF würde auch entfallen!!! D.h. mein Vertrag wäre offiziell deutlich teurer und so könnte ich nur in einen Luxustarif wechseln, das möchte ich mit einem Anruf direkt an die "andere" KB umgehen und nicht wieder unbedingt kündigen müssen, da mir der Service beim letzten Mal eigentlich ganz gut gefallen hat und die Vertragsbedingungen sich damals zumindest nicht hinter o2 verstecken mussten und die T-Kom um Längen schlugen!

Hat jemand zufällig die Nummer? Soweit ich noch weiß war es auch keine VF Vorwahl sondern direkt eine Ortsvorwahl... Kann mich aber täuschen.

Vielen Dank schon mal!

...zur Frage

geldprobleme in der familie

Liebe Community, in letzter zeit geht in unserer familie wirklich alles schief..meine brüder und mein vater sind alle süchtig nach dem spielen am automaten wie die von novoline.ich bin erst 15 jahre alt und muss jedes mal mein taschengeld, was etwa 40 euro(- 20 euro für mcfit) sind meinen eltern geben da das geld niemals ausreicht.ich kann mir fast nie etwas leisten wenn ich mit meinen freunden raus gehe. und das größte problem ist, dass mein vater es einfach nicht packt sich zu motivieren und arbeiten zu gehen und meine mutter kann sowieso nicht wegen ihren rückenbeschwerden und vieles drum und dran. im großen und ganzen sind wie alle einfach nur faul, wir ziehen alles in die länge und machen irgendwie alles falsch.meine brüder lassen nie genügend geld in ihrem konto für ihre verträge und es wird immer teurer und heben einfach alles ab um zocken zu gehen oder.... naja, sich zu "befriedigen" sag ich mal. ich bitte euch wirklich sehr um hilfe. falls mir einer sagen könnte was ich tun kann tipps geben oder so etwas. naja ich hab mir sogar nichtmal die mühe gemacht auf die groß- und kleinschreibung zu achten.....was mich dazu bewegt hat ist dass ich mein letztes geld meinem vater gegeben habe weil er kein geld mehr(von meinem geld) im konto gelassen hat für mcfit.nochmals bitte ich euch wirklich sehr sehr um hilfe da es bald echt schlimm enden könnte, denn ich weiss gerade auch nicht an was ich meine wut auslassen soll, an mich selbst oder meiner familie. Vielen DANK!

...zur Frage

Unterscheidet Google Groß- und Kleinschreibung?

Wenn ich im Suchfeld einen Begriff bzw. mehrere Wörter eingebe, habe ich mich schon des öfteren gefragt, ob es einen Unterschied macht, wie man das Wort schreibt, mit korrekter Rechtschreibung, also so wie jetzt, Groß- und Kleinschreibung oder ohne Rechtschreibung, indem ich alles klein schreibe. Habt ihr eine gute Antwort?

...zur Frage

Groß- und Kleinschreibung in der englischen Rechtschreibung?

Wie wird das in der richtigen Groß- und Kleinschreibung geschrieben?

I am your enemy

I am your Enemy

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?