Warum schneiden Frauen Männern am "Schmutzingen Donnerstag" die Krawatte ab?

4 Antworten

Soviel ich weiß, stammt diese Tradition aus Zeiten, wo Gleichberechtigung noch ein absolutes Fremdwort und die Frau dem Mann in allen Beziehungen untergeordnet war. Am "Schmutzigen Donnerstag" durften die Frauen dann mal dem Mann "überlegen" sein und ihre Vorherrschaft für einen Tag demonstrieren. Das Abschneiden der Krawatten als sichtbarer zur Schau getragenes Symbol des Mann-Seins (Frauen durften selbstverständlich auch keine Krawatte tragen) ist eine symbolische Kastration.

Das ist symbolisch gemeint!

Es soll bedeuten ,dass sie ihnen ihr Glied oder so abschneiden :D

Seit wann heißt das "Schmutziger Donnerstag "? Dachte immer, das heißt unsinniger Donnerstag oder Weiberfasching...

Mein Mann kam total betrunken nach Hause vom Fasching und hatte Lippenstift auf den Backen

Ist er womöglich fremdgegangen? ich gehe nie zum Fasching, so was habe ich noch nie erlebt

...zur Frage

Warum fällt Männern die neue Frisur bei einer Frau nie auf?

Ich frage mich jedes Mal warum das so ist. Ich glaube wir Frauen könnten uns eine Glatze schneiden und den Männern würde es nicht auffallen.

Was denkt ihr darüber? Wisst ihr warum das so ist?

...zur Frage

Warum finden Männer die Bäuche von Frauen attraktiv?

Also oben stehts. Was genau ist der Unterschied zwischen nen Männerbauch und Frauenbauch. Ich meine es macht keinen Sinn warum Frauen bauchfrei als attraktiv gelten... Bitte hilfreiche Antworten am besten von Männern... Dankee!

...zur Frage

Warum kriegen Männer überall Haare?Welchen Sinn hat das?

Gut. Sie kommen durch Hormone. Aber warum bei Männern? Sie brauchen die Haare doch am wenigsten. Allen Männern die ich kenne ist oft zu warm wenn die Frauen die ich kenne gerade frieren. Auch Kinder frieren leichter als Männer. Warum haben sie nicht so viele Haare. Welchen biologischen Sinn macht das? Ich versteh es nicht.

...zur Frage

Sind die Religionen besser, in denen kein Alkohol getrunken wird?

Feuerwasser hat die Indianer kaputt gemacht. Christen haben sie dazu verführt. Christus Schuld, weil er den Wein hoffähig gemacht hat? Und keine christliche Feste ohne Alkohol. Und dann feiern Christen auch noch Karneval, obwohl es ein keltisches Fest ist, um die bösen Geister zu vertreiben, damit der Frühling kommen kann. Und dieses Fest dürfte kein Christ feiern. Machen aber viele, weil es Spass macht.

...zur Frage

An die Frauen warum mögt ihr das bei Männern so?

An die Frauen warum mögen so viele von euch "leichte" Locken bei Männern ?:D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?