Warum schmilzt die Sonne nicht obwohl sie heiß ist?

9 Antworten

Jedesmal wenn die Sonne aufgeht erschrickt sie sich über manche Fragen, dass sie vor Kälte beinahe erstarrt. Dadurch wir der Prozess des Schmelzens verhindert.

Die Sonne: Die wesentlichen chemikalischen Bestandteile Bestandteile Wasserstoff 92,1 % Helium 7,8% Sauerstoff 0,061% der rest Kohlenstoff Stickstoff Neon Eisen Silizium Magnesium Schwefel ich würde sagen die sonne besteht zu min 99% aus Gas und ist demnach weder flüssig noch fest und kann darum auch nicht schmelzen. Jedes Wasserstoffatom das im inneren der Sonne verbrannt wird braucht 1 millon Jahre bis es an der oberfläche ankommt und die energie an die umgebung abgibt ...

Die Sonne ist doch ein Gasgebilde.. (oder bin ich da falsch informiert??)

Jedenfalls: GAs kann ja nicht schmelzen. Ist ja logisch. Ich hoffe jedenfalls, dass sie "gasförmig" ist :D

Was möchtest Du wissen?