Warum schmerzen die Finger?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es könnte sein, dass die anderen Finger, in diesem Fall der Zeigefinger überlastet wurde, weil er sozusagen die Arbeit der anderen Finger mit übernehmen musste. Zudem ist es ganz normal, dass die Finger längerer Zeit zur Generation brauchen, nicht nur die verletzten Finger, ich spreche da aus Erfahrungen, denn Kapselrisse und Brüche sind leider schon häufiger "aufgetreten". Lass aber lieber nochmal einen Arzt drüber schauen, dann hast du 100%ige Sicherheit.
LG und Gute Besserung

Der Ring- und kleine Finger waren ja jetzt wochenlang in einer Schonhaltung. Sie müssen erst wieder in Übung kommen, wie z.B. nach einem Bruch oder so. Die anderen Finger bzw. der Daumen, Zeige- und Mittelfinger mußten in dieser Zeit sozusagen die Arbeit deiner Verletzten Finger miterledigen, vielleicht hast du sie dabei ganz ungewollt überlastet. Geh am besten noch mal zum Arzt damit und lass das überprüfen. Ich selber hatte auch schon öfter einen Kapselabriss und weiß das das ganz schön weh tun kann und hinterher auch oft sehr lange dauert bis man die Finger wieder richtig bewegen kann, 6 Wochen waren normal bei mir. Ich wünsche dir weiterhin gute Besserung und denk dran, Rom ist auch nicht an einem Tag erbaut worden!

Was möchtest Du wissen?