Warum schmerzem Sehnen am arm?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nichts einfach nir warten. Deine Arme sind anscheinend überlastet.Am nächsren Morgen sollte es weg sein. Hatte ich auch mal aber wenns am dritten Tag noch nocht weg ist Arzt aufsuchen bis dahin aber einfach Pause machen und arme so wenig wie möglich belasten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elifrixd01
13.02.2016, 16:14

danke :)

0

Nun, wenn es keine Überbeanspruchung des Armes ist, die ja nach kurzer Zeit wieder weg geht, könnte es sein dass du eine  Sehnenscheidenentzündung hast. Auch die kommt von einer Überbelastung der Sehne. Ansprechpartner ist in diesem Fall ein Orthopäde, ist aber nichts schlimmes, geht meistens mit einer Spritze weg oder der Arzt stellt dir den Arm für kurze Zeit ruhig. Also beobachten und dann handel. Viel Spaß beim Training, BeSchn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?