Warum schmeckt Toast schlecht, wenn er von einem 80Watt CO2 Laser getoastet wurde?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Willkommen bei Youtube, der Heimat der brotlosen Künstler. Wer keine gute Idee hat, macht halt irgendetwas um irgendwie etwas Fame und Geld damit zu bekommen.

In diesem Fall ist das Brot eindeutig verbrannt und viel zu trocken. Mit einem Bunsenbrenner bekommt man das billiger hin.

Der Laser hat viel zu viel Leistung, was zu Folge hat, dass der Toast sofort anbrennt. Normal wird toast nur gut erhitzt um ihm die Flüssigkeit zu entziehen.

Was möchtest Du wissen?