Warum schmeckt das Wasser in Berlin so unterschiedlich?

3 Antworten

Das Wasser in Berlin wird in mehreren Wasserwerken von vielen Brunnen in Berlin und Brandenburg aufbereitet und in die Leitungen gegeben. Daher gibt es mehrere (ich glaube 3 oder 4) Versorgungsgebiete, die unterschiedliches Wasser anbieten. Aber der Unterschied sollte nicht sehr groß sein, da die Laborwerte der einzelnen Wasserwerke sehr ähnlich sind.

Das Berliner Wasser kommt aus vielen verschiedenen Brunnen. Auf der Webseite der Berliner Wasserwerke kannst du dazu mehr erfahren:

http://www.bwb.de/content/language1/html/index.php

Übrigens zählt das Berliner Leitungswasser mit zum besten in Deutschland. Allerdings kann die Qualität durch veraltete Rohre (z.b. gibts noch verbreitet Bleirohre in Altbauten) oder lange Standzeiten verschlechtert werden.

Das sind deine Leitungen,Lichtenberg/Hohenschönhausen hat mit die beste Wasserqualität in Berlin!

Könnte Berlin etwas gegen das kalkhaltige Wasser tun?

Hallo,

da ich mich immer wieder über den extremen Kalkgehalt im Berliner (Trink-)Wasser aufrege, frage ich mich nun, ob Berlin etwas dagegen tun könnte? Für den Privathaushalt gibt es Entkalker. Danach ist das Wasser allerdings nicht mehr trinkbar. Gibt es sowas denn auch in einer Form, dass das Wasser noch trinkbar wäre und die Stadt Berlin es somit in ihren Wasseraufbereitungsanlagen verwenden können?

Unser Wasserkocher braucht gerade mal 10-14 Durchläufe, damit er so aussieht, als hätte man ihn seit zwei Jahren nicht entkalkt. Eine Freundin kam neulich zu Besuch, als wir ihn gerade zwei Tage vorher entkalkt hatten und hat sich richtig davor geekelt, wie viel Kalk da drin war.

Sie selbst kam (so wie ich früher auch) aus Hessen, wo es nahezu gar keinen Kalk im Wasser gibt (und wo das Wasser auch um Längen besser schmeckt...). Und auch an keinem Urlaubsort habe ich je so viel Kalk im Wasser gesehen...

...zur Frage

Unser Wasser schmeckt komisch. Was könnte das sein?

Hallo, seit heute Morgen schmeckt das Leitungswasser in meiner Wohnung komisch. Normaler Weise schmeckt Wasser ja nach fast gar nichts, aber heute hat es einen starken Eigengeschmack. Es riecht zudem auch komisch. Aussehen tut es aber normal. Weiß jemand woran das liegt und wie ich das wieder weg bekomme? Ich wohne übrigens in Berlin. Ich bedanke mich schon mal für jede Antwort.

...zur Frage

Wieso schmeckt Wasser (aus dem Supermarkt) unterschiedlich?

z.B. ist es ja tatsächlich so, dass teureres Wasser besser schmeckt als 19 ct Wasser

...zur Frage

Billard lernen in Berlin

Wo kann ich in Berlin (Raum Wilmersdorf / Schöneberg / Charlottenburg / Steglitz) meine schlechten Billard-Kenntnisse vertiefen bzw. es richtig erlernen? Im Internet bin ich kaum fündig geworden...

...zur Frage

Wonach schmeckt Wasser eigentlich?

Hey,
Erst einmal: nicht wundern wegen den nichtzusammenhängenden Stichwörtern.. möchte dass mehrere es lesen und eine Antwort geben :D
Wenn man Wasser trinkt, hat man diesen typischen Wasser Geschmack aber niemand kann es so genau beschreiben wonach es schmeckt. Es schmeckt einfach gut und erfrischend. Aber was genau? Ist es die Kälte des Wassers? Schmeckt es nach Luft? Wonach schmeckt Luft? Ich hoffe meine Frage wurde Verstanden.
Ciao.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?