Warum schmecken mir alle Zigarren gleich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kann es nicht erklären! Und bei mir schmeckt eine Maria Mancini aus Honduras anders als eine Bolivar aus Kuba. Man muss sich richtig auf den Geschmackssinn konzentrieren. 

Mach doch noch mal den Test: Rauche eine möglichst helle Sumatra und später eine ganz dunkle Brasil ( MADURO ). Du solltest einen Unterschied erkennen.

Andererseits kannst dich trösten. Es gibt auch Leute, für die alle Weine gleich schmecken. Und ich kenne Leute. für die jeder Lautsprecher gleich klingt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Pitti0815 28.03.2016, 13:50

Bei hell/dunkel kann ich zumindest beim Kaltgeruch einen deutlichen Unterschied merken, vor allem das Conneticut Deckblatt hat ja einen ziemlich intensiven Eigengeruch, der mich irgendwie an "Bauernhof" erinnert.

Was Weine angeht: Auch da werde ich sicherlich nie ein Kenner, ob Ostern, Weihnachten etc. man bekommt ja immer mal etwas vorgesetzt, aber allzu große Unterschiede sind mir auch da nie aufgefallen. Der Alkoholgeruch u. Geschmack übertönt einfach alles...

0

Ich vermute, du hast die Zigarren zu hastig geraucht. Nach jedem Zug solltest du mindestens 30 Sekunden Pause machen, da die Zigarre sonst überhitzt und der ganze Geschmack verdorben wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@Flintsch

Ich rauche ja sonst garnicht, die Zigarren waren das erste mal.

Zu hastig kann ich ausschließen, es waren max. 1-2 Züge pro Minute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rauchen schadet Deinem Geschmackssinn. Vllt kommt das davon?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sgn18blk 27.03.2016, 20:59

Kenne viele, die dadurch einen voll schlechten Geschmackssinn haben.

0

Was möchtest Du wissen?