Warum schleudert meine exquisit Waschmaschine nicht mehr richtig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sollte es nicht das Sieb sein (das ist am wahrscheinlichsten) dann belade die Maschine mal versuchsweise in anderer "Zusammenstellung". Bettbezug und Bettdecke sind sehr groß und schwer, vor allem, wenn sie sich mit Wasser vollgesogen haben. Beim Schleudern knüllen sie sich dann zusammen und es entsteht eine Unwucht. Die meisten Waschmaschinen versuchen dann, durch Hin- und Herbewegungen der Trommel, die Wäsche zu lockern, so dass sie sich gleichmäßig verteilt. Bei nur zwei - aber großen - Teilen gelingt das natürlich nicht. Also am besten ein Teil nach dem anderen schleudern, wenn das nicht gelingt, zu jedem Stück jeweils ein paar andere Stücke geben und durchwaschen.

Es kann auch mal sein, dass sich etwas in der Gummimanschette, die die Tür abdichtet verfangen hat. Schon eine Münze kann da zum Problem werden. die Manschette verkantet sich und die Maschine stoppt den Schleudervorgang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flusensieb oder Ablaufschlauch kontrollieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte das Poblem auch mal...und bei mir wars schlicht und einfach ein verstopftes Sieb...guck mal wie das bei dir aussieht und probiers nochmal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?