Warum schleppt mein Kater sein Futter quer durch die Wohnung?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wir haben vor etlichen Jahren auch eine Katze besessen und das gleiche beobachtet(es hatte auch genervt),ich bin kein Katzenexperte-könnte mir aber vorstellen,daß dieser besagte Vorgang einfach in der Natur der Tiere liegt,nicht nur bei Katzen- sie wollen ihre Beute in Sicherheit vor Rivalen oder anderen natürlichen Feinden bringen, um sie dann in Ruhe zu fressen!In den Tierfilmen kann man das auch beobachten!

Es ist möglich, dass als er noch klein war, ihm oft das Fressen weggenommen wurde (z.B. von den Geschwistern) War er vlleicht der jüngste aus dem Wurf?

Und vielleicht hast du dich einmal ausversehen so bewegt, als würdest du ihm das Futter wegnehmen wollen.

Wahrscheinlich möchte er sein Futter schützen, und in Ruhe essen.

Hoffe, ich konnte helfen, lg

Marie

Eine meiner Katzen macht das, wenn sie sich durch irgendwas gestört fühlt, nicht "in Ruhe fressen" kann. Dann schleppt sie das Futter in eine ruhige Ecke (Angewohnheit noch von der Züchterin her). Beide Katzen mögen lieber etwas Weiches beim Fressen unter den Pfoten, weshalb ich die Näpfe zum Fressen auf die (leicht waschbare) Küchenmatte stelle und nachher wieder in die (geflieste) Küchenecke.

Das mit dem Weichen unter den Füssen ist ne gute Idee. Werde ich mal ausprobieren. Danke.

0

Man kann die Einsamkeit des vernachlässigten Katers verkürzen und am Katzenklo wohnen bleiben!

???

0
@Floppy1104

Soll wohl den speziellen Humor eines "Katzenliebhabers" darstellen! :o(

0

herr schlotterbeck verwechselte schon öfter was, gibt zu denken :o))

0

Lieber wschlotterbeck,

bitte achte doch in Zukunft darauf, dass Deine Antworten für den Fragesteller hilfreich sind.

Es ist ärgerlich, wenn man per Mail über Spaßpostings benachrichtigt wird, die weder hilfreich noch besonders lustig sind.

Vielleicht kannst du diesbezüglich auch noch mal in unsere Richtlinien schauen unter http://www.gutefrage.net/policy

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Viele Grüße Beate vom gutefrage.net-Support

0

Vielleicht möchte er einfach mehr aufmerksamkeit von dir...

Versuch mal das: stell mal eine schüssel mit trockenfutter in eine ecke deines wohnzimmers.. so das niemand drüberstolpert...

hat bei unserm auch geklappt nachdem wir ihm den katzenbrunnen ins wohnzimmer gestellt haben...

ansonsten musst du ihn mal ne weile aus dem wohnzimmer aussperren wenn das geht oder jedesmal zurück in die küche schleppen wenn er das wieder macht...

bei mir klappte wie gesagt die erste variante...

Katze sind sehr eigen. Vielleicht hat er sich einfach dazu entschieden ab jetzt nicht mehr in der Küche zu fressen. Meine Katze hat auch manchmal so Wahnsinnsideen.:-)

vlt liegt es auch daran, dass sich in der küche was verändert hat und er sich dort nicht mehr so wohl und sicher fühlt.

Du isst ja auch nicht in der Küche, sondern trägst das Essen vermutlich ins Esszimmer, um es dort genüsslich zu verspeisen - gleiches Recht für alle.

Was möchtest Du wissen?