Warum schlagen Männer ihre Frauen?

8 Antworten

Warum?

Weil sie schwach sind und Angst vor "starken" Frauen haben. Das kann, wie fast immer, in der Kindheit begründet sein, sollte aber ab einem bestimmten Alter überwunden sein.

Und nein, es wird sich nicht ändern! Er hat Dich doch jetzt am Haken. Du wirst Dich NIE auf sein Wort verlassen können, denn das ist nur eine Masche, Dir ein schlechtes Gewissen einzureden.

Also gibt es nur zwei Dinge, die Du tun kannst:

  1. Lass Dich von Fachleuten beraten. Bei gutefrage.net handelt es sich doch um ein Laienforum.
  2. Trenn Dich von Deinem Mann - ohne Wenn und Aber. Denk dran: Es hört NIE auf!

Dein Mann ist psychisch krank und gehört in die geschlossene Psychatrie. Am besten für Dich ist wenn Du ihn anzeigst und verlässt.

Dein Mann kann sich nicht von dem kulturellen Hintergrund und den überlieferten Strukturen dieser Gesellschaft lösen. Das soll jetzt beileibe keine Entschuldigung sein. Ganz im Gegenteil. Du kannst davon ableiten, dass er von seinen Verhaltensmustern niemals abweichen wird.

Dein Mann ist auch nicht krank, sondern handelt nur so, wie er es gelernt hat und da ist der Mann der Herr im Haus und die Frau hat zu kuschen oder wird mit Schlägen und sonstigen Willkürmaßnahmen böse traktiert.

Sieh zu, dass Du wegkommst von diesem Dich nur unterdrückenden Idioten. Wende Dich im Zweifelsfall an ein Frauenhaus, damit Du schnell Hilfe für Deinen Abgang bekommst, denn auf sein Wort kannst Du rein gar nichts geben.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das hört nicht auf, es wird eher noch schlimmer! Du bist jetzt seine Frau und hast zu tun was er will, er ist der Chef und wenn du nicht gehorchst wirst du bestraft. Solange du bei ihm bleibst wird er sich nicht ändern. Wozu auch? Du lässt es doch mit dir machen...

Solche Leute sollte man ihr restliches Leben ins Bergwerk stecken mit Wasser und Brot. Nur eine Trennung macht hier sinn...

Was möchtest Du wissen?