Warum schlafen mit dir Hände ein wenn ich Kopfschmerzen habe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe dafür keine Erkärung, aber das würde ich mal einem Internisten erzählen. Evtl. sollte man bei Dir mal ein MRT vom Kopf machen. Es könnte sein, dass Du durch die Kopfschmerzen so stark die Nackenmuskeln verkrampfst, dass das Auswirkungen auf die Durchblutung der Extremitäten hat. Hast Du schon mal ausprobiert, ob das verschwindet, wenn Du Dir bei starken Kopfschmerzen ein heißes Moorkissen oder eine Heizdecke in den Nacken legst? lg Lilo

Das kann mit einem schwachen Kreislauf zusammenhängen - am Besten mal den Blutdruck checken.

Geh mal zu einem Orthopäden, womöglich gibts eine Blockade im Halswirbel oder sowas.

Das hab ich noch nie gehört. Du solltest mal zu einem Facharzt

Wieso genau kann ich nicht sagen. Ich denke das das Blut eher in deinen Kopf als in die Hände gepumpt wird

Was möchtest Du wissen?