Warum schlafen katzen im bett der Menschen? und warum am fußende?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Katze schläft da wo's Warm ist, das ist im Bett im Normalfall v.a. das Fußende, wenn man davon ausgeht, dass Kopf/Hals nicht unter der Decke liegen

Die traurige Wahrheit ist, dass es da für sie am gemütlichsten ist und am Bettende schläft sie damit sie dich Nachts nicht berühren muss oder überrollt wird. Katzen sind einzelgänger und ehrliche Wesen!

wieso kommen sie dann zum kuscheln ? und warum schlfft sie dann nicht aufm sofa oder so ?

0
@katze1123

Da gibt es viele Sachen die das beeinflussen. Wahrscheinlich kommt sie zu dir weil sie weiß, dass du ihr Futter gibts und außerdem wer möchte denn nicht mal gerne zwischendurch getreichelt werden? :-)

0
@weeekend

und warum freut sie sich dann immer wenn ich komm und begrüßt mich ? und schreit ( lauutes miauen) rum wenn ich nich da bin ? und ich denke nicht das sie mich nich mag oder so

0

Vielleicht haben sie auch festgestellt, dass ein Bett bequemer ist als der Fußboden. :D

Die erste Frage kann ich dir nicht beantworten, die zweite schon:

Meine Mrs Peel schläft immer am Fußende, weil sie dort wartet, bis ich eingeschlafen bin. Dann kommt sie rauf und macht es sich unter meinem Kinn gemütlich.

meine bleibt da immer :D denk ich mal also wenn ich aufwache ist sie da noch oder sie stiefelt in der wohung rum :D mekren es katzen wenn man einschlft und wie?

0

meine 2 machen das auch aber nicht unten sondern oben.meine suchen dann immer quasi liebe und zuneigung

weil deine füße so gut riechen ;-)

ich schätze am fußende ist es warm und dort ist viel Platz xD.

weil sie dich gern hat

Was möchtest Du wissen?