Warum schläft er so fest?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo CruiseMissile,

für gewöhnlich liegt es in der Natur der allermeisten Tiere, einen sehr

leichten Schlaf zu haben, weil sie immer wachsam sein müssen vor

potenziellen Feinden.

Aber es ist keine Seltenheit, das Katzenbesitzer davon berichten, das ihre Katzen einen derart festen und tiefen Schlaf haben, das man schon dachte sie einen Tod.

Das zeigt, das dein Kater dir absolut vertraut.

Um jedoch mögliche Erkrankungen aus zu schließen, rate ich dir, einfach mal einen Check up beim TA machen zu lassen.

Auf anschreien oder rütteln, bitte in Zukunft verzichten. Denn ist es wirklich nur ein harmloser, wohlfühlender Tiefschlaf, kannst du deinen Kater derart erschrecken mit so einer Aktion, das es evt. auch gesundheitliche Folgen haben könnte.

Alles Gute

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Katzen sich Zuhause total sicher fühlen, dann schlafen sie auch oft tief und fest.

Ob er noch lebt, sieht man an der Atmung, da braucht man das Tierchen doch nicht wecken.

Meine wurde erst wach, als ich ein Leckerchen unter ihre Nase gehalten habe - aber Vorsicht, dass der Finger nicht dran glauben muss (1 maliger Versuch, dann habe ich sie pennen lassen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?