Warum schicken immer weniger Firmen die Bewerbungsmappen zurück?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist nicht nur eine Unsitte das ist eine Unverschämtheit. So geht man nicht mit fremden Geld um. Daraus kann man ableiten, wie sich die Firma spüäter dem einzelnen Kollegen gegenüber verhält. Sie wird auch immer nur ihr Interesse sehen und ihn bei Bedarf abservieren!

Das war auch mein Argument! Bewerbungsmappen kosten Geld und die werfen es einfach weg. Ich habe sogar probehalber ein frankiertes Kuvert beigelegt, meinst du, die haben es zurück geschickt? Das Kuvert wurde bestimmt zweckentfremdet.

Sauerei nenne ich das! Und das von den Apotheken! (Tochter ist PTA).

0

Wahrscheinlich, weil viele Bewerber, die total ungeeignet sind, ihre Bewerbungen für die Arge, als Alibi schicken. Es kommen täglich unzählige Bewerbungen auf den Tisch, die bei Weitem nicht den Anforderungen, der ausgeschriebenen Stelle erfüllen.Das müssen dann die tatsächlich geeigneten Bewerber büssen, weil wenig Zeit bleibt, alle Bewerbungen durchzugehen.

Die verkaufen das Zeug bei ebay! Im Ernst, --ja das ist eine Unsitte, wenn du willst schreib, dass du die Mappe + Inhalt zurück möchtest. Die Firmen haben nicht das Recht, diese zu behalten. Ich bin einmal gefragt worden, ob die Mappe/ Unterlagen für etwaigen späteren Personalbedarf behalten werden darf. das wäre dann o.k.

Naja, es zurückzuschicken, kostet ebenfalls Geld... Nun kannst Du Dir überlegen, ob die Firmen lieber ihr eigenes Geld verpulvern oder damit leben, dass die Bewerber "zahlen" müssen...

Sie sind nicht verpflichtet und es kostet einen Haufen Geld. Die haben da sicher nicht nur deine Bewerbung. du kannst sie dir aber gerne wieder abholen, denn sofort wegwerfen dürfen sie sie auch nicht.

das hat sich wirklich in letzter zeit als unsitte herauskristallisiert.

es ist anzunehmen, daß -- durch die vielzahl der bewerbungen, die eingehen -- die firmen die portokosten für die rücksendungen sparen will

...wozu behalten die Firmen das überhaupt?

Sie behalten sie nicht. Aber das Entsorgen kostet weniger Geld als das Zurückschicken. ;-)

Was möchtest Du wissen?