Warum Scheiterte die Weimarer Republike?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Weil sich viele Menschen das Kaiserreich zurück gewünscht haben und die Weimarer Republik für die wirtschaftlich schlechte Lage in Deutschland verantwortlich gemacht haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier findest du umfangreiche Informationen, die alle deine Fragen beantworten:

http://www.bpb.de/shop/zeitschriften/informationen-zur-politischen-bildung/55943/weimarer-republik

Das Heft kannst du im Internet lesen oder auch kostenlos als PDF-Datei herunterladen. Es ist nicht sehr umfangreich, daher kann es nichts schaden, wenn du es einmal ganz durchliest!

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür gibt es u.a. folgende Gründe:

  • Die allgemeine Wirtschaftskrise aufgrund des Börsencrashs von 1929
  • Fehlendes Demokratie-Verständnis in der Bevölkerung
  • Die "Dolchstoß-Legende"
  • Keine 5% Hürde für kleine Parteien, dadurch fehlende Mehrheiten im Parlament
  • Der Versailler Vertrag der allein Deutschland die Schuld am 1. Weltkrieg gab
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Folgende Gründe:

1. Knebelvertrag von Versaille mit all seinen Auspressungen

2. hohe Massenarbeitslosigkeit

3. Zerstrittenheit zwischen SPD und KPD

4. SPD stimmte und plädierte für die Wahl Hindenburgs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?