Warum scheitert die Weimarer Republik, aus dem Blickwinkel der Verfassung, Innen/Aussenpolitik und der Wirtschaft?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hauptgrund dürfte die Weltwirtschaftskrise gewesen sein, weil viele arbeitslos wurden und das auf die unfähige Regierung schoben -- Grund war aber eher der Börsencrash in USA. Passiert immer dass sich bei arbeitslosigkeit die Leute radikalen Parteien zuwenden. Die anderen Verträge sind nur Geplänkel am Rande ... ohne die Weltwirtschaftskrise wäre die Weimarer Republik nicht gescheitert. Hitler wäre auch nicht an die Macht gekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?