Warum schaut er dieser frau immer so oft an?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Grundlegend ist das schon mal Usinn, Männer sind genetisch programmiert potentielle Paarungspartnerinnen auszuspähen. Das bedeutet noch lange nicht, dass er etwas von anderen Frauen will. Versprechen kann ich das aber nicht, da ich ihn nicht persönlich kenne. Du solltest aber grundlegend nicht von vorn herein davon ausgehen. Versprechen kann ich dir nur, dass ein Generalverdacht des Hanges zur Untreue ein Todesurteil für alle Beziehungen ist! Genetisch ist der Mann darauf programmiert sein Erbgut möglichst weit zu "streuen", um sein genetisches Erbe weiter zu geben. Frauen suchen den einen Partner, der genetisch optimal passt um gesunden und widerstandsfähigen Nachwuchs in die Welt zu setzen. Biologisch betrachtet ist der Mensch kein monogames Wesen. Das ist lediglich eine gesellschaftliche Konvention. Doch in Kulturen der Polygamie muss der Mann auch alle Frauen und Kinder versorgen können, sonst gibt es Stress! Bei uns herrscht ja im üblichen Falle die Monogamie! ;D Also geh erstmal vom Gas! Sein Hinterhersehen kannst weder du abstellen, noch er selbst. Das ist ein unbeeinflussbarer Reflex. Im Normfall erinnert er sich höchstwahrscheinlich Augenblicke danach nicht einmal mehr daran, da es unterbewusst geschieht. Wenn ihr glücklich miteinander seid, wohl gemerkt nicht im Sinne von ich werde jede Minute wahnsinnig vor Glück, und euer Sexualleben ihm keinen Anlass zu Interesse an anderen Frauen gibt, dürfte er als Mann pflegeleicht sein!

Was sollte dein Freund tun? Mit geschlossenen Augen durchs Leben laufen? Wenn du mit dieser Eifersuchtsnummer weitermachst bist du den ganz schnell los dann musst dir auch keine Gedanken mehr machen.

Mit deiner Krankhaftigkeit bekommst euch auseinander .

Ist er vielleicht schon mal mit ihr fremdgegangen und versucht wieder kontakt aufzunehmen.

Was möchtest Du wissen?