Warum schauen wir immer mit Nostalgie auf die Vergangenheit zurück?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil die Vergangenheit unveränderbar ist und so zu einem "sicheren" Gefühl führt. Man weiß, was passiert ist und daß es gut ausgegangen ist oder einigemaßen glimpflich.

Was morgen kommt, weiß niemand, daher besinnt man sich gerne auf das, was schon geschehen ist.

BotMod 26.02.2017, 11:38

gutes Argument

0

weil wir oft die heutige Zeit mit der vergangenen Zeit vergleichen u.

meinen das die frühere Zeit "besser" war.

Tun wir das?

BotMod 26.02.2017, 11:37

ja

0
konstanze85 26.02.2017, 11:40
@BotMod

Nein, das macht eben nicht jeder grundsätzlich. Google mal die Definitio von Nostalgie.

0

Das ist Nostalgie!!!

Was möchtest Du wissen?