Warum schauen einige Mädels WM oder EM?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Hallo,

Also ich denke dies ist ein altes Vorurteil! Ich sehe auch Fußball! Aber nicht nur die EM & WM sondern auch die Bundesliga spiele etc. Klar es gibt noch reichlich Frauen, die es nicht sehen aber es gibt auch viele die es sehen! Wenn ich z.b im Stadion bin um ein Bundesliga Spiel zu sehen, sehe ich genug Frauen vor Ort!

Also ich bin 35 habe jahrelang selber aktiv gespielt klar daher habe ich eh ein anderes Verhältnis zum Fußball aber kenne auch genug Frauen, die nie gespielt haben aber es sehen!

Daher sollte man es eigentlich nicht verallgemeinern.

Hey,

weil es hier um mehr geht als einen Verein der gegen einen anderen Spielt. Hier spielen Länder gegeneinander zudenen jeder von uns gehört, natürlich interessiert es da auch Frauem ob ihr favorisiertes (Heimat) Land seinen guten Ruf behält und vlt gutes Ansehen und Aufmerksamkeit in Form einer Trophäe erhält. Es interessiert doch beispielsweise auch niemanden ob das Schulteam aus Köln gegen ein Schulteam der selben Schule gewinnt oder verliert wenn du eine Schule in Neuss besuchst? Wenn du nicht grade Fußballfan bist interessiert es dich wahrscheinlich auch nicht falls (nur mal angenommen) zwei Mannschaften deiner Schule freundschaftlich gegeneinander spielen.

Sobald jedoch dein Schulte offiziel gegen andere aus anderen Schulen, in einem Turnier antritt um heraus zu finden welches Team das Beste ist, wird es die ganze Schule interessieren wer gewinnt.

Lg;D

Was ist daran so schlimm? Es gibt auch einige jungs die nicht gern Fußball schauen. Jedoch musst du zwischen den Mädchen unterscheiden die sich wirklich interessieren für den Sport und denen die Fußball nur wegen den hübschen Spielern schauen :)

Weil es auch Mädchen gibt die Fußball interessiert? 

Weil es eben die EM bzw WM  ist was sich von normalen Spielen unterscheidet. Und somit auch mehr Mädchen mitfiebern

Es gibt Mädchen die sich tatsächlich für Fußball interessieren und dann gibt es die "Girls" die nur so tun, weil sie glauben, sie werden dann viel interessanter für das männliche Geschlecht und begehrenswerter. 

Gleiches Beispiel "Gamer-girls". Es gibt die, die zocken weil es ihnen Spaß macht und dann gibt es die, die in einen x-box controler beißen und auf instagram posten und darüber schreiben, dass sie jetzt eine runde ps4 spielen. Diese Girls teilen dir dann alle 2 Minuten mit, wie toll Fußball ist und dass sie schon wieder einen Spieler getötet hat. Dabei spielt sie Candycrush und schaut den Nachbarsjungen beim fußball spielen zu! Verstehst du worauf ich hinaus will? :D

Wenn Du die Mädchen meinst, die sonst kein Interesse an Fußball haben und trotzdem die EM gucken, dann kann ich Dich verstehen. Die wollen "cool" sein, weil Sie DAS machen möchten, was fast die ganze Welt im Moment macht (in dem Fall EM anschauen). Ich schätze mal, dass Sie den Drang nach Aufmerksamkeit haben.. So etwas kann mich echt aufregen, aber es ist ja jedem selbst überlassen. Die dürfen es tun.

Ich bin zwar eigentlich auch nicht so sehr Fußball begeistert. Finde es trotzdem spannend WM/EM spiele zu schauen und für mein Land mit zu fiebern😊

Weil es Mädchen gibt die es auch interessieren es gibt da kein Grund 

Manche Frauen/Mädels mögen Fußball wirklich. Aber gibt sicher auch genügend, die es nur als Mittel zum Zweck gucken. Quasi, um dem Freund/Schwarm zu gefallen oder um "dazuzugehören".

Weil nicht jedes Mädchen Fussball hasst?!

Also ivh liebe Fußball 😍

Es gibt auch buben/männer, wie ich, die sich Fußball nicht ansehen.

Auch wenn mich sonst Fußball nicht interessiert, schaue ich es trotzdem, wenn mein Land spielt..

Was möchtest Du wissen?