Warum schaltet sich nachts der Fernseher im standby-modus selber ein?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

An Katze oder Haustier dachte ich im ersten Moment auch. Sieht aber nicht danach aus. Fernbedienung vom Nachbarn wäre nur möglich, wenn er selbe Geräteart hat und gegenüber wohnt und eine direkte Sichtverbindung besteht (habe 2 HDD Recorder von Panasonic, unterschiedliche Geräte - jede Fernbedienug reagiert auf beide Geräte - bis ich das Geräteintern (nach Bedienungsanleitung) umstellte.

Ein Spannungsimpuls aus der Netzleitung wäre möglich, denn auch ich hatte so ein Phänomen am PC: PC runtergefahren, aber vergessen Schaltleiste auszuschalten - als ich wieder nach Hause kam lief der PC...

Und noch was sehr wichtiges:

  1. Standby verbraucht Grundsätzlich immer Strom.

  2. kann dies auch lebensgefährlich werden! Vor allem bei Röhrengeräten! Brandgefahr! Viele (ehemalige) Stand-By Nutzer weilen deswegen schon im Jenseits...

Piratin74 18.10.2010, 18:05

ja ich hab einen röhrenfernseher. danke für die info, zumal meine kleine tochter in dem raum schläft. ich werde meinen fernseher jetzt immer richtig ausschalten. kann es vielleicht auch einen stromausfall gegeben haben, der zum anschalten geführt hat? und warum hat sich ein anderer sender eingestellt???

0

Vielleicht hat der Nachbar an seinem Fernseher umgeschaltet und somit fühlte sich Dein Fernseher auch angesprochen. Hatten das erst vor kurzem daß sich der Fernseher allein umgeschaltet hat (aber nicht immer) oder ausgeschaltet...bis wir drauf gekommen sind, dass das der Nachbar mit seiner Fernbedienung ist weil sein Fernseher hat sich auch mit unserer Bedienung teilweise bedienen lassen.

wird mit sicherheit die timerfunktion sein. man kann einem tv sagen das er zu einer bestimten zeit angehen soll damit z.b. ein externes aufnahmegerät(vrc) eine sendung aufnehmen kann solltest mal ins menü deines tv gehen zu timer oder einschaltzeit oder so

Piratin74 16.10.2010, 09:49

mein fernseher ist schon etwas älter und hat diese funktion ganz gewiss nicht. kenne mich mit technik auch gut aus, also ich weiß, dass ich nur einstellen kann, dass er ausgeht;-) was ja auch sinnvoll ist, falls man mal vor dem fernseher einschläft und er nicht die ganze nacht läuft

0
JoGerman 18.10.2010, 17:56

@dervomblitz:
Es ist völlig sinnlos, den TV einschalten zu lassen, wenn man etwas aufnehmen will, da jeder Video- oder HDD-Recorder ein eigenes Empfangsteil hat, von dem die Videosignale aufgenommen werden.
Ein Recorder kann IMMER selbstständig aufnehmen (außer, es ist noch ein Receiver angeschlossen).
Den TV braucht man NUR zum Abspielen der Aufnahme, niemals zum Aufnehmen.
Deshalb sind auch Aufnahmen möglich, wenn der TV völlig stromlos ist. (Netzschalter aus)

0

vielleicht hast du versehentlich das automatische einstellen selbst eingestellt ? es gibt tv-geräte, da kann man den fernseher zu einer bestimmten uhrzeit automatisch einschalten. guck in deiner bedienungsanleitung nach und deaktiviere ggf. diese einstellung

Piratin74 16.10.2010, 09:52

warum sollte ich ohne meines wissens denn diese einstellung vornehmen??? also ich bin noch nicht so verwirrt, dass ich auf so etwas nicht selbst kommen würde. wenn ich etwas umstelle ist mir klar, dass das auch konsequenzen hat. aber in diesem fall ist das nicht so

0

Es gibt mehrere Möglichkeiten dafür:
Ein Haustier, dass sich an der FB zu schaffen gemacht hat,
ein kurzzeitiger Stromausfall,
Netzschwankungen oder HF-Störsignale auf der Netzspannung (z.B. durch Gewitter oder Schalten von Großverbrauchern, wie Durchlauferhitzer),
Timerfunktion des TV,
Einschaltsignal des Videorecorders oder Receivers über PIN 8 des Scartanschlusses, usw.
Gruß DER ELEKTRIKER

Ohne das Modell zu kennen hier die häufigsten Ursachen: Timer; Fernbedienung wurde von der Katze beim Darüberlaufen betätigt; nach Stromausfall schaltet der Fernseher ein.

Die Standby Funktion ist nur für vorübergehendes Ausschalten gedacht. Manche alten Fernseher verbrauchen im Standby 30 Watt pro Stunde!

Piratin74 16.10.2010, 17:43

also der timer ist es nicht, aber vielleicht ist die fernbedienung defekt. ich kann mit sicherheit sagen, dass niemand die fernbedienung angefasst hat (außer viell. ein geist). aber der strom könnte es sein!!!!!!!!

0
JoGerman 18.10.2010, 18:19

@lotte:
Die Angabe "Watt pro Stunde" ist völlig unsinnig, da Leistung (Watt) nicht "pro Stunde verbraucht" werden kann.
Leistung ist (genau wie PS beim Auto) eine Eigenschaft, die die mechanische oder elektrische "Kraft" eines Gerätes angibt. Und die ist nicht verbrauchbar.
Oder sagst du auch: Das Auto verbraucht 100 PS pro Stunde. ???
Das einzige was man "pro Stunde" verbrauchen kann sind Wattstunden (Wh) oder Kilowattstunden (kWh).
Gruß DER ELEKTRIKER

0

Vieleicht wollte deine Tochter noch ein bisschen Fernsehen. Und ist nachts Fernsehen gegangen als sie dich dann gehört hat ist sie schnell weggerannt.

hallo, ich hatte sowas auch schon mal, bei mir lag es an einer stromschwankung, dadurch schaltete sie das gerät wieder ein und das mit voller laufstärke bei mir grrr. ging einige tage so. lag am stromverteiler der stromfirma, war wasser reingelaufen. mit meiner musikanlage geht das auch so.

Piratin74 16.10.2010, 17:46

ja vielleicht hatte ich ja auch stromausfall in meiner wohnung, das ist ne idee. ganz schön gruselig die angelegenheit, hehe, also wenn man nicht weiß warum der fernseher einfach von alleine angeht:-(

0

man sollte den fernseher immer komplett abschalten, dann passiert soetwas nicht.

Bist Du Dir sicher das NIEMAND dran war... Vllt. unbewußt im Schlaf?

Angehen wäre ja evtl. vllt. noch erklärbar...

Aber umschalten?

Piratin74 16.10.2010, 09:50

meine kleine tochter kann noch nicht mal laufen geschweige denn alleine aus ihrem bettchen kommen. ich selbst habe nebenan geschlafen. in der wohnung war auch niemand anderes, nicht mal ein einbrecher,der fernseh gucken wollte, hehe

0

Bei unserem war es die zeitautomatik

Haustiere? Lustiger Nachbar mit Universalfernbedienung, oder dem gleichen Fernsehhersteller?

Piratin74 16.10.2010, 09:53

hab schon gedacht, dass sich bei mir ne maus oder ne ratte eingeschlichen hat und über die fernbedienung gelaufen ist, hehe. aber gibt keine spuren, hihi

0

Vielleicht ist irgendeine Zeitautomatik drin, die Du versehentlich mal angeschaltet hast...

Mach ihn komplett aus. Dann kann das nicht passieren.

Piratin74 16.10.2010, 09:46

daran hab ich auch schon gedacht. aber diese funktion hat mein fernseher nicht. er kann sich nur selber ausschalten. habe schon alles geprüft, das ist nicht der grund dafür

0

Was möchtest Du wissen?