warum schaffen mehr mädchen als jungs abitur bzw. den hauptschulabschluss?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weil Mädchen MEISTENS mehr bereit sind, für die Schule zu arbeiten (Ausnahmen bestätigen die Regel) als die Jungen.

LordAlea 23.06.2011, 00:15

Muss ich zugeben :-)

0

LEUTE ich weis die Frage ist alt, aber bis 1990 war alles ziemlich ausgewogen, da hatten ungefähr gleich viele jungs und mädchen abi und so, es ist einfach die gesellschaft heute, und die umstände unter denen jungen aufwachsen, durch die sie meistens schlechtere noten/schulabschlüsse haben.

Die meisten Jungen hängen mehr am Computer, während die Mädchen drausen mit ihren Freunden in die Stadt gehen. Eine Studie hat sogar mal bewiesen, dass Mädchen schlauer als Jungen sind. Zwar ist es nicht bei jedem Mädchen oder Jungen so.... Vieleicht sind die Mädchen einfach etwas besser darin :)

Aristotelis1 22.06.2011, 20:40

bessere noten : ja, schlauer denke ich aber nicht

0

mädchen sind strebsamer und müssen nicht immer den coolen raushängen lassen. selber schuld, wenn die jungs dann ohne abschluß da stehen. da fragt man sich dann echt, wer wirklich cool ist, oder?

Aristotelis1 22.06.2011, 20:39

aber können die jungs etwas dafür, dass sie so erzogen wurden ?

0

Weil sie den Lehrer beglücken können.

Was möchtest Du wissen?