Warum schäumt Cola?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wahrscheinlich reagiert die Kohlensäure mit dem Zucker in der Cola und all die anderen chemischen Inhaltstoffe können dies auch begünstigen.

Die Urrezeptur der Cola ist in Deutschland und vielen anderen Ländern so weit ich weiß auch nicht erlaubt, weshalb die ein oder andere Zutat ersetzt werden musste. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cola enthält Zucker, Wasser nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine riesige Menge an Zucker. So einfach.

Deswegen schäumen auch diese süßen Verdünnsafte so wenn man Wasser rein leert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

" ...obwohl beides Kohlensäure enthält?" Dann muss aber Cola mehr Kohlensäure oder noch ein anderes Gas enthalten, logisch. Ich hab Zucker in Wasser gegeben, da schäumt nichts!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wegen dem  sehr großen zuckeranteil.  füll mal zucker in  ein glas mineralwaserr --der gleiche effekt  entsteht  dann .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?