Warum saug ich an Flaschen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast es falsch gelernt.

Setze die Flasche an der Unterlippe an, die Oberlippe muss halb im Flaschenhals sein und dann trinke.

du musst beim ansetzen deines mundes an den flaschenhals darauf achten, dass eine öffnung bleibt, durch die luft einströmen kann, wenn du etwas trinkst. sonst entsteht ein unterdruck in der flasche und du kommst mit dem mund nicht mehr vom flaschenhals weg.

Vielleicht bist du zu schnell abgestillt worden und hast die Umstellung von saugen zu trinken nicht so hingekriegt ;).

Unterlippe an untere hälfte vom Flaschenverschluss und Oberlippe muss leicht im Flaschenhals sein...

du sollst ja auch nicht die flaschenhals-öffnung komplett mit den lippen verschließen. setze doch mal die lippen so an die öffnung, dass oben noch eine kleine öffnung bleibt

Was möchtest Du wissen?