Warum sagt man man Schlägt Keine Mädchen/Frauen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Frauen sich wie Männer benehmen, darfst du sie auch als solche behandeln :)

Man schlägt grundsäzlich keine schwaecheren.

Ausserdem wollen Mädchen und Frauen nicht prügeln, bei Jungs gehört es zum normalen Verhalten. Sie sind durch den anderen Körperbau also nicht nur stärker sondern auch geübt.

Oder kurz, Frauen prügeln nicht (wirklich), echter Kampf kommt immer vom Mann (mit Ausnahmen).

Anderer Körperbau? Achso......... Ein echter Mann hat es nicht nötig zu prügeln.

0
@ChulatasMann

Das sowieso. Aber gemeint ist die Muskulatur, die bei Männern deutlich ausgeprägter ist. Frauen sind nicht auf Kampf und Jagd getrimmt, sondern zu einem sehr grossen Teil Richtung Schwangerschaft.

0

Was für ein Unfug. Es gibt auch Frauen die deutlich stärker sind als der Mann, warum auch immer. Bedeutet Emanzipation nicht eigentlich das beide gleich behandelt werden sollen? Was für eine Rosinenpickerei ...

1

§ 223 StGB

Dann würde es doch aber auch das Sprichwort geben man Schlägt keine Männer. Ich weiß natürlich das mann niemanden Schlagen soll aber warum gibt es dieses Sprichwort.

0

Warum sagt man man Schlägt Keine Mädchen/Frauen?

Weil man den Imperativ nicht beherrscht:

Schlagt keine Frauen!

Was möchtest Du wissen?