Warum sagt man "Ich habe Kohldampf", wenn man Hunger hat?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Begriff Kohldampf leitet sich weder von Gemüse noch von siedendem Wasser ab. Kohl leitet sich wahrscheinlich vom Rotwelschen "Kohler" = "Hunger" ab, was wiederum vom Zigeunerischen "kalo" = "arm" abstammt. "Dampf" stammt ebenfalls aus dem Rotwelschen und bedeutet auch "Hunger". Übersezt hat man dann "Hunger-Hunger".

... ich liefere hier die Quelle dazu nach:

http://www.moneymuseum.com/standard/raeume/geld_lieben/ueberlieferung/sprachliches/redewendungen/kohldampf/kohldampf_unten.html

;-)

0

Was möchtest Du wissen?