Warum sagt man für Mac oder PC ist der Mac kein PC XD?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bis ~2006 waren MACs auch keine Intel-Architektur sondern PowerPC. Also auch spezielle Hardware. So war es wirklich eine ganz andere Art von Rechner. Der Personal Computer dagegen basiert auf der Intel x86-Architektur.

Der Begriff PC stammt von IBM, die ein Konkurrenzmodell mit MS-Dos später mit Windows herstellten.
Also auch eine rechtliche Frage.
Apple hatte vor IBM weltweiten Erfolg mit dem Apple II, 1984 kam der Mac mit der graf. Oberfläche, welcher mehr als doppelt so teuer war und somit nicht den Erfolg des PCs stoppen konnte.

Natürlich ist genau genommen der Mac auch ein Pc, nur wird im allgemeinen Sprachgebrauch für den Apple Rechner der Markenname Mac verwendet um eine einfachere Unterscheidung zu gewährleisten.

Ein mac ist ein Style PC. Darum sagen die Leute stolz ich habe einen Mac.

Was möchtest Du wissen?