warum sagt man eig. "bis das der Tod uns scheidet"...

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

im "weltlichen leben" schon. kann ja sein das einer stirbt und der andere hier bleiben muss. im himmel sind sie natürlich wieder vereint

aber anders...

0

Normalerweise geht man eine Ehe ein für ein ganzes Leben - und wenn die Ehe ein ganzes Leben hält - wird sie geschieden durch den Tod des Partners - außerdem verspricht man dami,bis zum Tod zusammen zu bleiben.

aber im irdischen leben wird man geschieden....und der Garten Eden bzw. das Jenseits ist eine Vorstellung, über die sich die Kirche selbst nicht mal richtig einig zu sein scheint

Naja wenn z.b. der mann stirbt könnte dann die Frau nicht mehr heiraten weil sie ja noch mit ihrem Mann "verheiratet" ist. lg. VIPpat

Also wen jem gestorben ist dan ist man ja ... also ist ja ein trennungsgrund wer will schon einen .. als ehemann/Frau noch haben :)

Was möchtest Du wissen?