Warum sagt man der ist 9 mal klug?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20070826035022AA3GJXo

Beste Antwort - Ausgewählt vom Fragesteller

Die neun war bei den früheren Germanen eine heilige Zahl. Später wurde sie von der christilichen sieben verdrängt. Lediglich auf den britischen Inseln hat sich die neun gehalten. So reden die Engländer z.B. von den neun Leben der Katze, auf dem europäischen Festland heißt es eigentlich sieben Leben der Katze, oder die Engländer schweben auf Wolke neun, wir auf Wolke sieben. Dadurch, dass Englisch allerdings Weltsprache ist und auch bei uns viele englische Begriffe wieder Einzug halten wird auch in Deutschland z.T. z.B. wieder von den neun Leben der Katze geprochen. Ob sich die Bezeichnung neunmalklug hier gehalten hat oder erst wieder als Anglizismus Einzug erhalten hat kann ich nicht sagen - aber die Bezeichnung "siebenmalklug" gibt es ja auch.

Es bezeichnet einen Besserwisser. Woher es kommt, weiss ich nicht.

Was möchtest Du wissen?