Warum sagt man "au"?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist eine einfache Buchstabenkombination, die schnell über die Lippen geht. Es wäre ja unpassend, wenn man sich stößt und spontan mal sagt "Oh, das tat aber weh." So nach dem Motto. "Au" geht einfach schnell und klingt laut.

das ist genauso, wie mit äh und ehm..das sind buchstaben und mini wörter die man aus drücken kann, ohne über sie nach zu denken und auserdem ist es auch leiter aus zu sprechen wie zu beispiel Desoxyribonukleinsäure.so und noch mal zu ähh:weil man manchmal schneller spricht als man denkt uns diese komischen laute als zeitüberbrückung nutzt, ganz unbewusst, vorher denken und langsameres überlegtes reden hilft dagegen. obwohl es sehr schwer ist, sich so etwas wieder abzugewöhnen.

Das hab ich mich auch schon gefragt - die Griechen sagen nämlich ACH

Was möchtest Du wissen?