Warum sagt Mama ich muss ein Fahrradhelm tragen?

14 Antworten

Das ein Helm der passt unangenehm ist ist ein Unsinn, gut aufgesetzt fallen sie nicht auf und werden nach kurzer Zeit "vergessen". 

Wenn deine Mutter dir den Helm nicht aufzwingt dann fragst sie nach einem Sturz und hässlichen Narben möglicherweise warum, sie das nicht getan  hat. Glaub mir und all den anderen, zB meiner Bekannten die Spitalsärztin mit Erfahrung in diesem Bereich ist, dass der Helm oft sehr hilfreich ist und ich kenne kein Beispiel das das Gegenteil beweist.

Mach deiner Mutter den Vorwurf dass sie dich jemals am Dreirad, Kinderrad, Roller usw. auch nur einmal ohne Helm fahrenm ließ, sonstz wärest es schon gewohnt und würdest dir einen hübscheren Helm wünschen.  

Du wirst sie nicht überzeugen können. Ein Fahrradhelm schützt nämlich wirklich in gewissem Ausmaß vor Kopfverletzungen bei Unfällen. Und deiner Mutter ist deine Sicherheit sehr wichtig, wichtiger als deine Bequemlichkeit, deine Frisur oder ein besseres Gefühl am Kopf, wenn der Fahrtwind dadurch streift.

Wenn ich Deine Antworten so lese, habe ich fast den Eindruck, dass es nicht viel gibt, was der Helm schützen könnte.

In Deinem Fall würde ich tatsächlich empfehlen, auf den Helm zu verzichten. Damit bei einem Unfall wenigstens der Helm heil bleibt.

Allergikerinformation: Diese Antwort kann Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten.

Und andere Kinder sollen einen tragen oder was ?

0

Fahrradhelm tragen oder nicht?

Hallo liebe Community, ich hätte mal eine Frage an euch:

Fahrt ihr eigentlich, wenn ihr mit dem Rad unterwegs seid, mit oder ohne Helm? Warum? Meine lieben Eltern wollen mir (15) nämlich jetzt verbieten, ohne Helm zu fahren... ich fahre gerade jetzt im Sommer sehr oft mit dem Rad, trage nun seit einigen Monaten keinen Helm mehr, (stört mich, sieht doof aus und ich komme mir mit so einem Styroporteil auf dem Kopf ziemlich blöd vor, auch gerade weil in meiner Klasse keiner mehr einen Helm trägt, ganz zu schweigen davon, ob es bei einem Unfall überhaupt was bringt...) Doch meine Eltern haben jetzt Wind davon bekommen, und zwingen mich einen Helm zu tragen...Habe keine gesteigerte Lust auf Ärger, will dieses ding aber auch nicht aufsetzen, denn mir macht das Radfahren so einfach keinen Spaß...-.- Wie ist eure Haltung dazu?

...zur Frage

Fahrradhelm zerstoert Frisur!

Da ich immer mit dem Fahrrad zur Schule fahre, und meine Eltern darauf bestehen,dass ich einen Helm trage, muss ich meine Haare immer offen lassen, da der Helm sonst meinen Pferdeschwanz, Zopf, etc. kaputt macht. Ich habe relativ feines Haar, einen Pony und Mittelscheitel.Kennt jemand vielleicht eine gute Frisur, die man auch problemlos unter dem Fahrradhelm tragen kann?

...zur Frage

Fahrradhelm beim Klassenausflug?

Hallo :) Morgen hat meine Klasse eine Exkursion/Ausflug geplant und wir fahren die Strecken mit dem Rad. Die Strecken sind alle zwischen 5-6 kilometern, also nicht so besonders weit. Ich mag es nicht den Fahrradhelm zu tragen, aber meine Eltern sagen, ich soll Helm tragen. Ich finde, er sieht einfach sch aus und ist auch sehr unpraktisch, außerdem weiß ich nicht wie viele aus meiner Klasse einen tragen werden und ich möchte nicht als einzige einen tragen müssen, weil es mir auch ein bisschen peinlich ist, um ehrlich zu sein. :(

Ach ja, ich bin ein Mädchen und 15 Jahre alt.

Meine Frage: Was sollte ich tun? Fahrradhelm, ja oder nein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?