Warum sagen viele Leute das jeder ein Sixpack hat nur das die Fettschicht trüber ist

7 Antworten

Die Muskeln, die als ,,Six- Pack" bezeichnet werden, sind Muskeln die bei jedem Menschen schon vorhanden sind. Wenn man sie gezielt trainiert, durch Bauchmuskeltraining werden sie sichtbar. Trainiert man sie nicht, so bleiben sie versteckt. Bei sehr dünnen Menschen, kann man die Ansätze dieser Muskeln oft ansatzweise sehen. Den richtigen,,Six- Pack- Effekt" an der Bauchoberfläche bekommt man allerdings erst durch Training.

Einen Sixpack zu haben ist das eine. Ihn sichtbar zu machen, das andere. Insofern ist es richtig, daß eine gut durchtrainierte Bauchmuskulatur durchaus noch von einer Speckschicht bedeckt sein kann.

Die Menschen, bei denen man den Sixpack sehen kann, haben einen extrem geringen Körperfettanteil. Nur deshalb kann man die Muskeln unter der Haut auch sehen.

Ich habe gehört das Muskeln fett verbrennt aber warum hat man ein sixpack mit speck

0
@Ceddie123

Ganz einfach: Die Muskulatur ist aufgebaut, aber der Körperfettanteil ist noch so hoch, daß man die Muskeln noch nicht sehen kann.

Muskulatur verbrennt kein Fett, das ist kompletter Unfug.

0

Es erfordert ein sehr hartes Training um einen Sixpack zu bekommen und vor allen Dingen muss man schlank sein, damit man sich diese Muskeln sichtbar antrainieren kann. Grüße

Was möchtest Du wissen?