Warum sagen Türken immer „Ich kenne eine gute Shishabar“?

3 Antworten

Hm..., reine Spekulation meinerseits...

  1. er kennt den Inhaber und will ihm Kundschaft bringen, weil er dafür was kriegt
  2. er wird in keine andere Bar mehr reinkommen, weil er dort Hausverbot hat
  3. er der Lieferant des Dopes ist, das dort gehandelt wird.

Jedenfalls liegen Geschäfts- oder eher private Beziehungen zu dieser Bar im Vordergrund.

Ehmm dass ist nicht bei allen türken der fall
Und türken gehen oft zu shishabars, ist normal dass die so angeben
Ich kenne auch solche jungs (nicht alle) die meinen die wüssten alles besser, aber ist halt nicht der Fall..

Und kommen mit ihren Sixt-Mitwagen lol

Was möchtest Du wissen?