Warum sagen Menschen ständig "halt"?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Äh - das sind halt, na ja, so Füllwörter, die - ähm - viele Menschen brauchen, weil halt das Denken so langsam funktioniert, gell, dass sie immer Zeit brauchen, dass das Gehirn weiter - na - arbeitet.

naja, da es eigentlich überflüssig, zumindest aber bei Bedarf ersetzbar ist, sollte man seine Sprache nicht damit verschandeln. Ich finde, es kann auch Unsicherheit des Sprechers bedeuten und das manchmal auch auf den Zuhörer übertragen. Also, weg damit.

das ist ein Füllwort wie "und Ding" oder äh oder oder oder. Das hat mit Rechtschreibung nichts zu tun

17

von Rechtschreibung hat niemand gesprochen, und, dass das ein Füllwort ist, steht bereits in der Frage. Wer nix zu sagen hat, sage bitte nix!

0
48
@bondtgirl

Und wer nichts zu fragen hat, der soll auch nichts fragen. Oder sollte sich in Frage doch irgendwie ein Sinn verstecken?

0

Frage zur Grammatik eines Satzes?

Ist die Grammatik (Kommasetzung etc.) in diesem Satz richtig:

Ich habe Freude am Umgang mit Menschen, Kollegen und Vorgesetzten, bin sehr groß, gesprächig und klein. 

Der Satz ergibt kein Sinn, meine Frage ist nur, ob das grammatikalisch stimmt?

Vielen Dank!

...zur Frage

Warum finden Menschen (meistens) Blumen schön?

Blumen wie Stiefmütterchen, Primeln, Nelken, insbesondere von Frauen beliebt, Rosen sowieso, aber warum?

Was für einen Sinn hat das von für die Evolution? Es gibt ja sexuelle Selektion das die Merkmale begehrt wurden die irgendwie einen Vorteil brachten aber was für nen Vorteil bringen Rosen oder Narzissen?

Warum finden die Menschen nicht Kartoffelpflanzen oder Nußbäume oder Weizenhalme oder was man eben essen kann, besonders schön? Würde doch mehr Sinn ergeben findet ihr nicht?

...zur Frage

warum sind küken eig. gelb? :/

ja, ich weiß, es ist schon irgendwie eine komische frage, aber mal im ernst... warum sind sie gelb, und nicht z.b. braun...wäre doch tarnungstechnisch viel besser... wie ist das evolutionstechnisch, warum sind sie nicht bei der natürlichen auslese eben... weggefallen aufgrund ihrer farbe? ja, klar, es ist halt genau so, wie ... frosche eben grün sind... , schon aber was für einen sinn hat es...ich meine letztendlich hat doch alles in der natur einen sinn, abgesehen von einigen dingen beim menschen. oder liege ich da einfach total falsch? :/

...zur Frage

Wie kann ich am besten lernen, Spanische Texte zu schreiben?

Hallo

Ich schreibe demnächst eine Klausur in Spanisch und da müssen wir halt viel frei schreiben

nur ist das überhaupt nicht meine stärke und meine Sätze ergeben nicht so viel Sinn, wie kann

ich das am besten üben?

LG FlowerPrincess

...zur Frage

Sinn ergeben, machen oder haben?

Eine Germanistikstudentin hat mir letztens gepredigt, dass es nicht Sinn "machen, sondern nur Sinn "ergeben" heißen kann. Meiner Meinung nach kann etwas nur Sinn "haben", aus rein objektiver Sicht. Für uns Menschen "ergibt" er sich, aus subjektiver Sicht...oder kann sich ein Sinn auch aus objektiver Sicht ergeben? Vielleicht heißt es sogar es "ist" Sinn. Klingt zwar nach einem fatalen Sprachfehler, aber meiner Meinung nach auch plausibel. Der Sinn IST einfach da. Was sagt ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?