Warum sagen die arabischen Christen auch Allah?

12 Antworten

Allah ist das arabische Wort für Gott (in der Regel al davor = der Gott, im Sinne von besondere Stellung).

Arabischsprachige Menschen des abrah(a)mitischen Glaubens verwenden das Wort (auch Juden und Christen) und verwendeten es bereits vor der Stiftung des Islams. Dies nur, weil Christen und Sikhs der malaysischen Halbinsel es ebenfalls verwenden und deshalb Stress bekommen, denn - angeblich - soll es verboten sein, den Namen Gottes mit Allah anzurufen, wenn Person Andersgläubiger ist. Wie der Anspruch auf Urheberrechte entstand, das ist kaum zurück zu verfolgen, aber dadurch wurde in der Tat vermittelt 1. Gott im Islam sei nicht der Gott der Juden oder der Christen 2. Die Verwendung von Allah durch Andersgläubiger sei so was wie Blasphemie 3. Gott der Muslime sei der einzige wahre Gott.   

"Allah" ist lediglich eine arabische Übersetzung für das deutsche Wort "Gott". Das ist kein Eigenname wie "Paul", sondern lediglich eine Bezeichnung.

Ein Brite spricht vom "allmighty god" und der Deutsche vom "allmächtigen Gott". Das ändert nichts an der Person, sondern ist lediglich eine Übersetzung.

"Allah" ist somit kein "muslimischer Gott" und JHWH ein "jüdischer Gott", sondern es handelt sich um sprachlich unterschiedliche Bezeichnungen für den gleichen Gott.

Schon im Deutschen gibt es ja verschiedene Begriffe um Gott mit Ehrentiteln zu bezeichnen wie etwa "Allmächtiger", oder "Herr" und dennoch meint man den gleichen Gott.

Im Islam hat Allah übrigens auch 99 Namen, bei denen es sich letztlich um Ehrentitel handelt, wie "der Barmherzige" oder "der Gerechte" - und dennoch ist damit der gleiche Allah gemeint.

Allah ist der Eigenname Gottes heißt mit Allah ist Gott gemeint und mit Gott ist Allah gemeint

Das gemeinsame ist die Sprache, und damit auch die Bezeichnung Allah.

Das war es dann aber auch schon.

Allah und der Gott der abrahmitischen Religionen haben derartig viele Unterschiede, dass es sich dabei nicht um ein und denselben Gott handelt.

Allah, inshallah, mashallah, alhamdulillah usw sind alles worte bzw sâtze die auch christliche bzw jüdische araber sprechen. Einfach weil allah gott ist. Bzw gott bedeutet.

Was möchtest Du wissen?