warum sagen die amerikaner zu fussball soccer,aber zu football football?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Während in vielen englischsprachigen Ländern Fußball einfach als Football bezeichnet wird, findet in den USA, in Kanada und in Australien (hier nur umgangssprachlich) der Begriff Soccer Verwendung. Der Begriff Soccer ist eine Kurzform für association football (d.h. Fußball nach den Regeln der englischen Football Association), welcher das Spiel zu ebenfalls als football bezeichneten Varianten abgrenzt, ursprünglich in England insbesondere zum Rugby (rugby football, auch rugger genannt), heute in den USA vor allem zum American Football, in Kanada zum Canadian Football und in Australien zum Australian Football. Quelle: Wiki

Das Football war früher mal das "Fußball", aber es fanden eben einige doof, dass man auch mit der Hand spielen darf und haben das Soccer erfunden, also das Fußball, wie wir es kennen.

Und das Wort Football ist halt immer noch geblieben und wurde nicht mit übernommen.

Weil in den USA der American Football zuerst da war und damals europäischer Football gar nicht in den USA bekannt war. Danach kam auch unsere Fussball nach Amerika und der Name war schon vergeben. Das Wort Soccer kommt übringens vermutlich von einer sich mit der Zeit geänderten Abkürzung von "Football Association"

Football aus Amerika hat übrigens eine andere Bedeutung. Es wird nämlich nicht die Art des Spiels sondern der Ball beschreiben. D.h. der American Football ist einen Fuß lang. Daher American Football obwohl meistens mit der Hand gespielt wird.

sind nicht nur die Amis, die zu Fußball Soccer sagen ;-) Wir Aussies machen das auch :-)

Was möchtest Du wissen?