Warum sagen alle, dass David Rockefeller schlecht war? Was hat er Schlimmes getan?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wer sind "alle" ? Neider ? Leute die jeden Kennedy Rothschild Rockfeller als Vertreter des bösen Kapitalismus sehen .. aber nicht die Milliardäre die heute  im weissen Haus sitzen ?

Er war Enkel des legendären John D. Rockefeller, Millardär, Kunstmäzen, und über Jahrzehnte politisch einflussreich, hätte wohl auch Chancen gehabt ein  politisches Amt zu übernehmen (Finanzminister unter Jimmy Carter), was er aber nie angenommen hat. Superreich wie Bill Gates oder sein Grossvater war er auch nicht, aber eben ein Millardär und Vertreter des "amerikanischen Geldadels" so what ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So-so, dein Herz schlägt also für die Reichen und Mächtigen! Du aber gehörst gatrnicht zudenen, was also läßt dich ausgerechnet mit denen identifizieren? Ist es etwa eine Form von Selbsthaß, da du nicht wie erträumt so tüchtig wurdest, nicht über großes money verfügst? Lass da mal die Katze aus dem Sack!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rheinflip
21.03.2017, 06:54

Ogott. 

1

ja, aber er  gehört zu denen , der Finanzelite, welche die ganze Welt in ihren Fängen hält,und unter denen die  ganze Welt leidet, wie die Morgan Chase Bank, Goldman Sachs oder Bank of America und andere Ungeheuer.

http://www.activistpost.com/2015/09/the-tpp-monsanto-rockefeller-trilateral-commission-brzezinski.html


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rheinflip
20.03.2017, 22:23

Finanzelite?  Sagt man das so? 

0

Besonders in Verschwöhrungskreisen wird er oft scharf angegriffen. Von der Jüdischen Weltverschwöhrung bis hin zu Reptiloid, kannst da jeden Mist lesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?