Warum Rülpsen Menschen eigentlich?

6 Antworten

Das Rülpsen ist die Reaktion des Magens auf Essen und Trinken. Bei der Verdauung enstehen Gase schon im Magen. Da diese nicht durch den Darm entweichen können, kommen sie durch die Speiseröhre zurück und lassen beim entweichen die unteren Enden der Lungenflügel auf Zwerchfellhöhe flattern und auch dort, wo die Speiseröhre in den Magen mündet, gibt es Vibrationen, die diese Geräusch verursachen. Durch das Verschlucken von Luft (Aerophagie), ob willkürlich oder nicht, wird das Rülpsen letztendlich verursacht.

Wegen Renovierung des Ar.... wird der Furz über die Zunge abgerollt. Daher kommt das.

die luft, die man beim essen mitunter mit "runterschluckt" muß wieder raus

Was möchtest Du wissen?