Warum Ruckelt mein COD AW bei guter Hardware?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hab die Lösung von AMD Problemen gefunden.Hier 2 Lösungsansätze1. Öffne Catalyst Control Center2. gehe zu Gaming3. gehe zu 3D Application Settings4. Klicke +Add unter der Apllication Settings5. Dort geht dann ein Fenster auf. Gehe zu Steam, SteamApps, common, Call of Duty Advanced Warfare und klick auf s1_mp64_ship dann drücke Öffnen6. Ändere Tessellation Mode von AMD optimized zu Override application settings7. Ändere Maximum Tessellation Level von AMD optimized zu OffAls nächsten Schritt bitte wie hier:1. Gehe zu deinem Steam Ordner2. Klicke "SteamApps"3. Klicke "common"4. Klicke "Call of Duty Advanced Warfare"5. Klicke "players2"6. Klicke "config_mp"7. Nachdem du die "config_mp" geöffnet hast musst du die Suche aktivieren (drücke STRG+F für das Suchen)8. Suche nach dynEnt_active "1" (das ist der Standart Wert) und setzte es auf 0. Es sieht dann so aus: dyn_Ent_active "0"9. Suche nach r_videoMemoryScale (der Standart Wert kann vareieren) und setzte es auf 1. Es sieht dann so aus: r_videoMemoryScale "1" 10. Speichern und beenden11. Rechtsklick auf die config_mp, auf Eigenschaften und kreuze Read-only an.Achtung: Nach jedem Update vom Spiel verändert sich die config_mp in ihren alten Zustand und muss danach wieder eingestellt werden.Hat bei mir geholfenGruß Silberjunge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schonmal neuinstalliert? Schraube etwas in den Einstellungen runter, nur deine Auflösung nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Silberjunge123
06.11.2015, 16:46

hab ich. hat trotzdem immer geruckelt gehabt..deswegen hat es mich jaa gewundert.

Jedoch hab ich es ja jetzt gelöst aber danke für die schnelle Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?