Warum "ritzt" man sich, wenn man Depressiv ist?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Manchmal ermöglicht einem die Selbstverletzung eine Art Ausweg. Wenn einem alles zu viel wird und man sich völlig fehl am Platz fühlt, dann ist es ein Moment des Friedens. Manche lassen ihre Wut dabei raus, manchmal macht man es, um wieder "runterzukommen". Das lässt sich nicht verallgemeinern. Für jeden ist der Anlass unterschiedlich und jeder geht anders mit Problemen um. Manchmal tritt ein völliger Kontrollverlust dabei auf - dann gibt es zig Schnittwunden. Manchmal ist es eben ein ruhiger Moment, in dem man los lässt. Dann sind es vielleicht nur ein paar Wunden. Es sind immer tiefer liegende Probleme, die dazu führen. Das können ein sehr geringes Selbstwertgefühl und bestimmte auslösende Situationen, Wut auf einen selbst, das Gefühl versagt zu haben oder zu versagen sein.

Es kann alles sein. Du schreibst, du siehst keinen Sinn darin, sich selbst noch Schmerzen zuzufügen, wenn man eh schon (seelische) hat. Das Problem bei der Selbstverletzung aber ist, dass der Schmerz entweder als verdient empfunden wird, oder aber nicht als negativer Schmerz. Es kann einem auch das Gefühl, am Leben zu sein, geben, das Gefühl, sich wieder zu spüren. Ich habe das damals als eine Art "süßen" Schmerz beschrieben (woraufhin mein Vater mich endgültig für bekloppt gehalten hat), aber das trifft es in meiner Wahrnehmung schon.

Es gibt nicht DEN Grund, weshalb man sich verletzt. Jeder fühlt etwas anderes dabei. Auch das Gefühl danach ist bei jedem unterschiedlich. Manche schämen sich total dafür und machen sich Vorwürfe, "wieder" versagt zu haben, andere fühlen sich danach ruhig und "gut". Da sind dann die negativen Emotionen mit dem Blut weggeschwemmt worden (sorry für die bildliche Sprache, aber das war mein Empfinden) und man ist einfach... ja ruhig und eher gelassen.

LG und hoffentlich kommst du bald aus der Depression raus!

Meine Güte, das war die höflichste, hilfreichste, freundlichste und beste Antwort, die ich je auf eine Frage bekommen hab! Danke! Das hat mir sehr geholfen! :) Sobald ich kann, zeichne ich das als hilfreichste Antwort aus.

0

manche fühlen sich einfach wohler damit, ich find meine narben schön :D aso jetzt nicht soo krasse aber so n paar kratzer gehören für mich dazu und ausserdem tun das viele, weil sie mit ihrer traurigkeit, wut etc. nicht anders umgehen können und meistens eh niemanden haben mit dem sie reden können

Also 3 Klassenkameraden machen das wenn nicht sogar 5 aufjeden Fall denke ich das man das tut weil man da seine Wut rauslässt und sich selbst bestraft das man nichts gegen seine Probleme tuhen kann so denke ich mir das.

Drang sich selbst zu verletzten?

Hallo, ist es normal sich selbst zu verletzen? Ich weiß einfach nicht mehr weiter und deswegen schneide, ritze, verbrenne mich selbst, vor Kurzem habe ich mich sogar absichtlich einen Hügel ,,runtergeschmissen" in der Hoffnung mir etwas zu brechen.

...zur Frage

Ritze, Freundin macht sich Sorgen um mich....

Hey

Nun ja, ich glaube ich bin depressiv. Ich ritze. Meine BF macht sich glaube ich, verdammte Sorgen um mich... Einerseits, macht es mich verdammt traurig, dass ich sie so damit hereingezogen habe! Das sie sich wegen mir Sorgen macht... Es tut mir alles wahnsinnig leid...

Anderseits allerdings, scheint sie jet alles über mich bestimmen zu wollen. Ich kann ihr gar nichts erklären, warum und so. Ich hatte gehofft, ich hätte jmdn. zum reden, doch sie versteht mich gar nicht und sagst, sie erzählt es meinen Eltern und so. Ich bin total sauer! Das bin doch ich! Ist das nicht meine Entscheidung?! Was ich tue und so?! Und wann ich was machen möchte? Sie behandelt mich, als könnte ich gar nichts, als wäre ich total unfähig. Was kann ich tun? Um sie zu überzeugen, dass ich das auch alleine schaffe?

Vielen Dank, für antworten...

...zur Frage

Warum macht sie sowas ritzen?

Hey Ich ritze mich und bin 13. (Weiblich) Meine freundin weiß davon und sie meint "ich ritze mich ja auch,gestern hab ich mich einmal mit ner rasierklinge geritzt.. Ich wollte die narben sehen und als ichs gesehen habe da war ein einziger strich. Und sie meint "ich ritze mich auch" Ich finde es echt "bescheidend" dass sie meint dass sie sich auch "soo krass ritzt" Die Menschen die einfach keine Ahnung haben. Was meint ihr dazu? Sie nimmt auch mitten in der stunde ne schere und ritzt sich.

...zur Frage

warum wollen die meisten menschen anderen so oft schaden und leid zufügen?

ich verstehe nicht, warum die meisten menschen anderen gerne absichtlich leid zufügen. ich kann mir keinen anständigen beweggrund erschließen. zb. machtspielchen oder mobbing. gibt es überall und die täter sind mit begeisterung und höchster konzentration bei der sache. aber wozu? was erhoffen sie sich dadurch?

...zur Frage

Mache ich etwas falsch/SSV/Hilfe?

Hallo, Ich wollte mal was fragen, da ich irgendwie nicht mehr weiter weiß. Kommentare, wie geh zum Arzt, geh in eine Therapie, könnt ihr euch sparen. Also, seit ca. einem halben Jahr habe ich Depressionen. Ich ritze mich, habe Schuldgefühle, Angstzustände und schlafe kaum. Ich habe meiner komplett gesunden besten Freundin davon erzählt, nachdem sie meine Narben gesehen hat. Sie hat nichts unternommen ; weder in schweren Zeiten zu helfen, noch mit mir darüber gesprochen. So. Nun, ein paar Wochen später kommt sie MIR, ja genau MIR, immer mit so depressiven Fotos an, von sich selber. Zum Beispiel malt die sich roten Lippenstift auf und verwischt diesen und sagt, das wäre Blut. Sie tut so, als würde sie sich ritzen (Arme) ,dabei geht sie in Sport immer in Tshirt. Im Alltag auch. Ich kann es 100%tig nachweisen, dass sie keine Depressionen hat. Sie hat gesehen, dass ich mit ihrem Schwarm über meine Depressionen schreibe, falls das wichtig ist, und schreibt diesen auch mit dem selben Thema von sich aus an. ALSO : 1)Will sie Aufmerksamkeit, will sie mich fertigmachen, oder was will sie? 2) Warum kümmert sie sich nicht und macht sowas?

Hilfe xD. Danke im Voraus <33

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?