Warum riecht man Heizungsluft?

8 Antworten

Weil sich die Luft aufheizt und austrocknet, den Staub mitnimmt und diesen auch leicht "verkokelt" deshalb riecht man das so deutlich.

Auf dem Heizkörper sammelt sich Staub. Dieser wird verbrannt und im Raum verteilt.

Manchmal riecht man es, oft auch nicht.

Fußbodenheizung oder Heizkörper an der Wand?

Was möchtest Du wissen?