Man sollte seinen Bauchnabel auch gründlich reinigen und evtl. je nach  Beschaffenheit des Nabel auch eine Wattestäbchen zur Hilfe nehme. Du kannst ja gleich damit anfangen  . . .

Da sammelt sich sehr viel ab. Z.b. Dreck, Fusseln, Schweiß und das riecht nach einer Zeit. Im Sommer sehr auffällig. Mach einfach ein Tropfen Shampoo rein und wasch ihn aus.

weil Du ihn nicht richtig abtrocknest.

Was möchtest Du wissen?