Warum reisen die Jugendlichen überall hin ?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was ist an 20-30 jährigen jugendlich? Vor gericht kann man zwar in der tat noch bis 21 wie ein jugendlicher bestraft werden , je nach geistigem entwicklungsstand (wobei ich dieses wissen nicht aus sicherer quelle habe), ab dann ist man aber in wirklich allen punkten so erwachsen wie jeder andere auch. Man kann es sich zum einen leisten, wenn man mehr oder weniger angemessen verdient (was nach einem vollendetem studium beispielsweise ja durchaus der fall sein sollte) und ausserdem hat man in diesem alter eventuell auch noch eher das verlangen die welt zu erkunden. Solche Urlaube zu machen ist heute im grunde auch kein problem mehr, da die Reisen immer günstiger werden.

Hallo,

wenn es wirklich so sein sollte, wie Du schreibst, freut es mich, denn reisen bildet und erweitert den persönlichen Horizont.

Es gibt viele Möglichkeiten zu reisen, auch sehr günstige. Die Möglichkeiten zu reisen haben gerade in den letzten Jahren nochmal zugenommen.

Vor diversen Jahren, mit der Einführung der Billigflieger und vor nicht allzu langer Zeit, mit der Aufhebung des Monopols für den Fernreisebus, könnte es nochmal einen Schub des Reisens gegeben haben.

Gruß, RayAnderson

Vielleicht gehen sie ja ab und zu mal arbeiten, Damit soll man ja Geld verdienen und sich hin und wieder einen Urlaub leisten können.

Es gibt heute preiswerte Flüge in die ganze Welt. Junge Leute, die so reisen, sind anspruchslos, sie reisen mit Rucksack und schlafen in Spanien oft am Strand. Ein junger Kollege von mir reiste auf diese Art. Preiswerte Wochendflüge nutzte er immer und suchte überall nach Möglichkeiten, im Ausland umsonst zu schlafen und sich zu verköstigen. Wenn man beruflich einmal fest im Sattel sitzt, kann man sich solche Reisen nicht mehr unternehmen.

Zeit: viele Reisen nach der Schule und vor dem Studium. Einige nach der Ausbildung / dem Studium und vor dem Berufseintritt. Wieder andere nehmen sich ein Sabbatjahr. Es gibt viele Möglichkeiten.

Geld: manche haben gejobbt und lange auf die Reise gespart, einige werden z.B. von den Eltern gesponsort und viele Arbeiten auch während der Reise Stichwort: work and travel. Auch hier gibts viele Optionen...

Viele wohnen noch bei ihren Eltern und haben kaum Ausgaben aber machen eine Ausbildung oder ein Beruf. Im Urlaub können sie halt irgendwo hin mit dem angesammelten Geld.

Alle Anderen können entweder sehr gut mit Geld umgehen oder verdienen sehr viel oder machen irgendwas anderes (was auch immer)

jedoch ist es nicht einfach alles einzuhalten, für alles zu sorgen und dann noch zeit und Geld zu haben um sowas durchzuführen, dass schaffen nicht viele

Was möchtest Du wissen?