Warum redet sich das kein Kopf immer ein?

2 Antworten

Kinder sehen ihre Eltern wie Götter der Status nimmt zwar ab aber das geprägte bleibt.

Du versuchst zu verdrängen obwohl du weißt dass es unsinn ist. Oder anders gesagt du hast nicht abgeschlosen is auch kein Wunder, um sowas abzuschließen braucht man Jahrzehnte wenn mans wirklich aufarbeiten wollte. Ansonsten ignoriert mans und lebt weiter.

Leony, unter solchen Lebensumständen habe ich auch gelebt. Jedoch kann ich dir Eines sagen: Nimm die Dinge nicht so ernst, denn am Ende des Tages führt sowas zu Respekt. Schau dir die heutige Jugend an, einfach grauenhaft.

Ich bin mir sicher, dass du nicht so drauf bist.

Wie bitte? Gewalt, dann auch noch an Kindern, ist gerechtfertigt? 🤦🏼‍♀️ Erst recht können Kinder durch so etwas, Ausreißer werden, möglichst um sich von den Eltern zu distanzieren oder weil sie durch die Belastung es schwer hatten, ihr Leben zu bestreiten.

0

Was möchtest Du wissen?