Warum reagiert Prinz von Homburg so wütend?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bitte nicht "Buch" ! Das ist ein Gegenstand ! Statddessen "DRAMA" !

Zugegeben: Kleist stellt den Zuschauer, Leser UND spätere Literatur-Kritiker tatsächlich vor ein Problem; insofern ist deine Frage mehr als verständlich !

Denke über die von Natalie inspirierte Petition der Offiziere nach. "Ehrenvoll" hatte Prinz Friedrich von Homburg mit dem Leben abgeschlossen und wird durch die Begnadigung des Kurfürsten "ins Leben zurück geholt".

Etwas zuviel des klassisch Romantischen (hohe Sittlichkeit / freier Heldenmut) - meiner Ansicht nach !

pk

PS: im Voraus (ein "r")

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
paulklaus 01.11.2015, 14:08

Sorry ---> Stattdessen !

pk

0
annalove4 02.11.2015, 19:24

Ja, stimmt. Es ist ein Schauspiel, genauer gesagt eine Tragikomödie ;) Danke für deine Verbesserung, die wird meine Deutschnote sicherlich aufwerten. ;)

0

Was möchtest Du wissen?