Warum reagiert er jetzt so und hat nicht schon vorher etwas gesagt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

kurz gesagt: dir fehlt das feedback und ein bisschen bestätigung

sobald du dir im klaren darüber bist, was du dir von der ganzen sache genau erwartest, kannst du ihm das sagen oder darauf hinarbeiten

und wenn das nichts wird, schläft es wohl ohnehin ein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vordenkerin
25.03.2016, 12:14

Hm...Er hat ja beispielsweise nur gesagt,wenn's ihm schlecht geht,dass er nicht über meine Sachen reden will und hat dann mit seinen angefangen.

0

Hey :)

Ob eure Freundschaft "beendet" ist, kann man aus der Ferne schlecht beurteilen, da ich weder weiß, wie er und du so drauf sind und wie genau eure Gespräche ablaufen.

Es gibt z.B. einfach Menschen, die reden nicht viel, bzw. nur in Gegenwart von bestimmten Menschen etwas mehr, aber meinen das überhaupt nicht beleidigend oder abweisend. Vielleicht ist dein Kumpel ja so jemand, du kannst das sicher besser einschätzen als ich :)

Wenn du eindeutig merkst, er ist einfach desinteressiert an dir, nun ja... Viele Leute meinen, man solle um eine Freundschaft "kämpfen". Ich denke, das ist situationsabhängig. Wenn dein Kumpel z.B eine psychische Störung hat, sollte man auf jeden Fall bei ihm bleiben. Bei "psychisch Gestörten" treten häufig seltsame Verhaltensweisen und Beziehungsstörungen auf, die aber nun mal auf dieser Störung beruhen, das solltest du dann nicht persönlich nehmen und ihm versuchen zu helfen.

Wenn er nichts dergleichen hat, - es ist nur meine Meinung-, würde ich die Freundschaft beenden. Was braucht man einen Freund, dem man anscheinend nicht wichtig ist oder der gelangweilt von einem ist. Solche Leute brauche ich persönlich nicht.

Wenn du dir nicht sicher bist, warum er sich so verhält, würde ich ihn direkt darauf ansprechen, nicht dass du eine Freundschaft beendest, obwohl er eigentlich nur was auf dem Herzen hatte.

Vielleicht ist er ja auch verliebt in dich (du meintest ja, er ist in jmd verliebt) und ist deshalb bedrückt oder schüchtern, wer weiß :)

ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen. Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vordenkerin
25.03.2016, 12:22

Hm. Du hast Recht. Ich muss noch mal etwas sagen. Aber denke nicht an die Störung*. Und nein ich bin es nicht :-D ...Er hat einen Namen genannt ^^

0

Sein Verhalten war/ ist egoistisch. Ich weiß nicht was ihr so besprochen habt und was ihr euch vorgestellt habt wie es weiter gehen soll...aber wenn ich weiß dass mir eine Frau regelmäßig schreibt liegt ihr mehr an mir. Das hätte er berücksichtigen sollen und bevor er etwas anderes eingeht mit dir klare Verhältnisse schaffen sollen.
Nun ist es zu einer unschönen Situation gekommen für dich und ich würde meine Gedanken nicht mehr auf ihn konzentrieren da es, wie ich es rausgelesen habe, eh nicht ganz gepasst hat weil er nie etwas von sich erzählt hat. Wer weiß wer wirklich hinter dieser Person steckt und vielleicht hast du dir mehr Hoffnungen gemacht als du solltest.
Ich wünsche Dir alles gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vordenkerin
25.03.2016, 12:58

Mh...wir haben auch schon telefoniert u Bilder ausgetauscht u kurz über Skype gesehen..Und die Person ist echt. Und kein Schwindel. Ich denke es war ebenso dumm von mir immer nur über meine Sachen zu reden...Nur weil ich mit ihm ins Gespräch kommen wollte. Ich weiß nicht ob er überhaupt mal Interesse an einer Freundschaft mit mir hatte...Naja ich schreibe noch ein Fazit und belasse es dabei. Leben geht weiter. Schade jedoch.

0
Kommentar von BluBalu85
25.03.2016, 13:48

Ja ich glaube dir dass es schade ist. Wie lange habt ihr denn schon auf diese Weise Kontakt? Ich hatte mal eine schreib"Beziehung" die ging 1 Jahr lang. Aber irgendwann war einfach die Luft raus.
Die Distanz war zu groß und wir kamen auf keinen gemeinsamen Nenner wie es weiter gehen soll. Es ist schwer aber manche Dinge "muss" man einfach abhaken.
Auch wenn ich mir damals so viele schöne Dinge schon ausgemalt habe.
Klar kann die Person auf den Bildern echt sein,...der wer steckt wirklich im inneren hinter der Person? Dies musstest du leider auf so eine Weise fest stellen.

0
Kommentar von Vordenkerin
25.03.2016, 14:14

Naja..hab gerade einfach geschrieben u bekam die Antwort,dass sehr wohl ein Interesse an der Freundschaft mit mir besteht,nur kann die Person nicht so spontan schreiben und ihm fällt es schwerer.Für mich habe ich auch bemerkt,dass ich nicht nur um ins Gespräch zu kommen aus jeder Kleinigkeit einen Elenfanten machen sollte. Und die Freundschaft bleibt wohl noch erhalten und ich hoffe,dass wir beide die Freundschaft wieder hinbiegen können,dass sie einigermaßen wie früher wird. Freundschaft heißt ja nicht lebenslänglich. Aber man sollte versuchen sie zu pflegen.Tut mir Leid für dich. Bei mir ist das ja auch nicht so leicht. Aber msn lernt immer neue Menschen kennen.

0

Was möchtest Du wissen?