Warum reagieren Katzen so verzückt, wenn man sie hinten am Rücken (Beginn Schwanzansatz) krault?

3 Antworten

In der Nähe der Schwanzwurzel befinden sich die Analdrüsen. Wird diese durch kraulen animiert ist das wohl wirklich wie eine erogene Zone. Sowohl mein Kater als auch meine Katze sind begeistert. Der Brustkorb wird dann auf den Boden gelegt, die Hinterbeine aufgestellt und der Schwanz zeigt stracke nach oben. Dazu wird vorne geknetet was das Zeug hält und lautes Schnurren. Muss wohl ganz gut sein.

Dort liegen besonders viele Nerven. Wenn Du eine Hund streichelst, zuckt ja auch manchmal das Hinterbein- bei der Katze äussern sich diese Reflexe halt in Lecken, Augenverdrehen oder eigenartige Maunzgeräusche.

Tja, damit beginnt bei Katzen und auch bei Katern das sogenannte Werben. Wozu kannst Du Dir ja denken

Danke an Euch alle. Dann bin ich wieder ein Stückchen schlauer.

0

Was möchtest Du wissen?